Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Abfaltersbach, Tirol

liegt auf 982 m

  • Betten: 200
  • Einwohner: 622
  • Restaurant: 2

Idylle pur im Hochpustertal

Das Hochpustertal gibt den Rahmen für diese kleine bezaubernde Gemeinde Abfaltersbach, die sich ihre Ursprünglichkeit trotz diverser moderner Errungenschaften bewahren konnte.

Familiäre Gastlichkeit, damit der Gast sich rundum wohlfühlt, steht hier an erster Stelle.

Die gotische, innen barockisierte Pfarrkirche, die dem hl. Andreas gewidmet ist, ist sicher einen Besuch wert. Im Aigner Badl, ein Schwefelheilbad mit alten Holzwannen und einem erstklassigen Mineralwasser für eine Trinkkur, kann man nach einem erlebnisreichen Urlaubstag die Seele baumeln lassen. Dieses Bad besteht bereits seit dem 18. Jahrhundert. Bei allen Aktivitäten darf man einen beschaulichen Besuch im Heimatmuseum Aignerkasten nicht vergessen, um Land und Leute besser kennenzulernen.

Wintersport in Abfaltersbach

Im Winter lädt der Thurntaler, der Skiberg des Hochpustertales zum Skispaß pur. Zahlreiche Aufstiegshilfen, darunter eine moderne 4er Sesselbahn und 3 Schlepplifte stehen zur Verfügung. Sportliche Winteraktivitäten wie Langlaufloipen, Rundwanderwege und Eislaufplatz erwarten Sie in Abfaltersbach. Das Skigebiet liegt ca. 10 km entfernt, täglicher Skibustransfer wird angeboten.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Lienz" ist 20,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Abfaltersbach" ist 1,0 km entfernt.