Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Avoriaz

960 m – 2460 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne

Pistenplan Avoriaz
Pistenplan Avoriaz
Saison:
09.12.2016 bis 23.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Avoriaz:
Leichte Pisten
31 Pisten
Mittelschwere Pisten
14 Pisten
Schwere Pisten
6 Pisten
Gesamt:
51 Pisten
Schlepplifte
13
Sessellifte
18
Gondel
3
k.A. Personen /h
Skipass ab € 36,50 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
2° C
Wetter in Avoriaz
Schneehöhe Berg:
40 cm
Schneebericht Avoriaz

Orte im Skigebiet

Perfekte Bedingungen im Schneeloch Avoriaz

Das Skigebiet Avoriaz liegt im französischen Département Haute-Savoie im Tal von Morzine und bietet Wintersportlern Skivergnügen auf 51 Pisten und in fünf Snowparks. Avoriaz gilt als "Schneeloch", denn in einem durchschnittlichen Winter fallen hier acht Meter Schnee. Durch die guten klimatischen Bedingungen und die Höhe von bis zu 2.466 Metern sind perfekte Pistenbedingungen bis in den April hinein garantiert.

Das bietet Avoriaz:

  • 51 Pisten, davon der Großteil blaue Abfahrten
  • 34 Liftanlagen
  • Fünf Snowparks, eine Superpipe und eine Boardercross-Strecke
  • Dank Autofreiheit: Abfahrten direkt bis zur Unterkunft
Avoriaz 1800 - Welcome to somewhere different © OT Avoriaz

Paradies für Freestyler

Avoriaz ist ein Mekka für Snowboarder und Freestyler: Im Gebiet gibt es fünf verschiedene Snowparks, die perfekte Bedingungen für Anfänger und Pros gleichermaßen bieten. Neben dem "La Chapelle Snowpark" für Anfänger und Fortgeschrittene und dem "Arare Snowpark" für Profis mit Big Air Bag gibt es gleich zwei Snowparks für Anfänger und Kinder: "Le Lil'Stash" an der Piste Proclou und den "Burton Kids Parkway" mit kleinen Jumps und Moves.

Außerdem verfügt das Skigebiet mit dem "Stash" über den ersten ökologischen Snowpark in Europa: Hier sind die Obstacles ausschließlich aus Holz und anderen Naturmaterialien gearbeitet. Pros können sich außerdem auf der 120 m langen Superpipe und einer Boardercross-Strecke mit zwei verschiedenen Schwierigkeitsgraden austoben.

Skiverbund Les Portes du Soleil

Avoriaz ist Teil des Skiverbundes Les Portes du Soleil, in dem zwölf Skigebiete in Frankreich und der Schweiz zusammen geschlossen sind. Damit bietet Les Portes du Soleil insgesamt 650 Pistenkilometer und ist eines der größten Skigebiete der Welt.

Vom Skigebiet Avoriaz aus gibt es direkte Übergänge zu den Verbunds-Skigebieten Morzine, Châtel und Champéry in der Schweiz.

Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten

Pferdeschlittenfahrt durch Avoriaz
Pferdeschlittenfahrt - © S. Lerendu - Avoriaz tourisme

Das Skigebiet bietet außerdem viele Möglichkeiten zum Off-Piste-Fahren und ein 38 km langes Loipennetz für Langläufer. Weitere Abenteuer im Schnee kann man beim Schlittenfahren bei Nacht, bei der Fahrt mit der Pferdekutsche und dem Hundeschlitten erleben. Besonders Mutige versuchen sich beim Mountainbiken auf Schnee. Außerdem gibt es Angebote im Nordic Walking, Schneeschuhwandern und Eislaufen. Bei schlechtem Wetter lockt das Aquariaz, ein tropisches Schwimmbad.


Rodelbahnen Avoriaz

Rodelbahnen im Ort Avoriaz
Piste du Crôt
Länge: 3,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Avoriaz

  • Avoriaz
    100 Einwohner
    Höhe: 1790 m
    -
    16000 Betten

Kommentare zum Skigebiet

kep ****
06.03.2015, 14:50 Uhr
Es gibt viele "challenges".
Weiterlesen!
RitaS ****
04.02.2015, 14:38 Uhr
das beste Skigebiet der Alpen
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

kep ****
06.03.2015, 14:50 Uhr
Es gibt viele "challenges".
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!


Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Office de Tourisme Avoriaz 1800

Promenade du Festival 44 74110 Avoriaz

Frankreich

Zum Kontaktformular