Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Axalp

600 m – 2433 m

Bewertung Schneehoehen.de 2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne

Pistenplan Axalp
Pistenplan Axalp
Saison:
24.12.2016 bis 26.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Axalp:
Leichte Pisten
11 km
Mittelschwere Pisten
1,5 km
Schwere Pisten
2,5 km
Gesamt:
15 km
Schlepplifte
3
Sessellifte
1
Sonstige:
1
3500 Personen /h
Skipass ab € 33,49 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-3° C
Wetter in Axalp
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Axalp

Orte im Skigebiet

Die Axalp – sportlich und familienfreundlich

Die Axalp liegt auf 1.535 Metern auf einer Terrasse direkt über dem Brienzersee im Berner Oberland.

Pisten an der Talstation der Axalp
Talstation - © Sportbahnen Axalp Windegg AG

Das kleine Skigebiet ist mit seinen überwiegend blauen und roten Pisten ideal für Anfänger und Familien geeignet. 15 Pistenkilometer und 5 Liftanlagen stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Die breiten Pisten sind stets bestens präpariert und erfreuen sich bei Carvern großer Beliebtheit. Doch auch Anfänger und Kinder sind hier goldrichtig.

Warum Skiurlaub auf der Axalp?

  • Ideal für Anfänger mit überwiegend blauen und roten Pisten
  • Übungsgelände Axiland
  • 2 Rodelbahnen

Spaß im Axiland

Kinder im Axiland Axalp
Axiland - © Sportbahnen Axalp Windegg AG

Das Übungsterrain Axiland ist ideal, um die ersten Schwünge im Schnee zu üben. Große und kleine Anfänger können sich auf den breiten Pisten austoben. Die Benutzung des Übungsgeländes mit den zwei Kinderliften ist natürlich kostenlos. Das Axiland liegt zentral im Skigebiet unterhalb der Talstation der Sesselbahn Windegg. Die Eltern können sich hier auf den Sitzgelegenheiten in sonniger Lage ausruhen und den Kleinen beim Skifahren zuschauen.

Rodeln auf der Axalp

Zwei Rodelbahnen stehen den Wintersportlern auf der Axalp zur Verfügung. Die 300 m lange Schlittelpiste geht von Hüttboden nach Burster und ist vor allem für Anfänger geeignet, da sie einen leichten Schwierigkeitsgrad hat. Deutlich anspruchsvoller und rasanter ist der 3 km lange Schlittelweg, der von Windegg über Chrutmettli und Dotzweg bis zur Axalp führt.

Rodler auf der Axalp
Rodler auf der Axalp - © Sportbahnen Axalp Windegg AG

Abseits der Pisten

Wer sich abseits der Pisten bewegen möchte, findet auf der Axalp hierzu schöne Möglichkeiten. Winterwanderern stehen zwei Wanderwege mit einer Länge von insgesamt 7,5 km zur Verfügung. Wer die Winterlandschaft auf Schneeschuhen erkunden möchte, kann dies auf einem der drei markierten Schneeschuh-Trails mit einer insgesamten Länge von 16,6 Kilometern tun.

Auch Langläufer kommen im Skigebiet rund um die Axalp auf ihre Kosten: Eine 2 km lange Skatingloipe und eine 1,5 km lange Loipe für klassischen Langlauf werden im Winter gespurt. Die Loipen beginnen unterhalb des Parkplatzes vom Axalp-Stübli.

Kulinarisches

Wer eine Pause braucht, sollte sich im Bergrestaurant "Hilten" ein Chäsbrätel, ein herzhaftes Brot mit heißem würzigem Käse, und dazu ein Cheli (einen Kaffee mit Schuss) gönnen.


Rodelbahnen Axalp

Rodelbahnen im Ort Brienz
Rodelpiste Axalp
Länge: 3,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Axalp

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!




Kontakt zum Skigebiet

Sportbahnen Axalp Windegg AG

Hittboden 1550b 3855 Brienz

Schweiz

Zum Kontaktformular