Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Burgberg, Alpen / Allgäu

liegt auf 751 m

  • Betten: 660
  • Einwohner: 3108
  • Restaurant: 8

Burgberg im Allgäu

Kapelle in Agathazell bei Burgberg
Burgberg mit Agathazeller Kapelle / © Flodur63, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Burgberg liegt im schwäbischen Oberallgäu, in Bayern. Zur Gemeinde gehören 3.229 Einwohner. Östlich von Burgberg fließt der Fluss Starzlach. Dieser bildet die begehbare Starzlachklamm, für die der Ort bekannt ist.

Wintersportmöglichkeiten

7,9 km von Burgberg entfernt liegt das Skigebiet Rettenberg/Grünten. Hier warten knapp 20 Pistenkilometer, 8 Schlepplifte und ein Doppel-Sessellift auf Wintersportler.

In 10 km Entfernung befindet sich Ofterschwanger Horn, der Hausberg des Oberallgäuer Orts Ofterschwang. Durch Deutschlands längste Beschneiungsanlage sind die Pisten hier besonders schneesicher. Alpine Wintersportler können sich über 17,5 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsstufen freuen.

Abseits der alpinen Pisten

Winterwanderer auf dem Weg zum Grünten
Wanderung zum Grünten / © Bernd Haynold, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Burgberg ist ein wahres Paradies für Wintersportler. Neben den verschiedenen, in der Nähe gelegenen Skigebiete, kann man hier besonders gut Langlaufen, denn es stehen zahlreiche Loipen zur Verfügung. Des Weiteren gibt es im Ort auch eine Rodelbahn.

Wer die Umgebung zu Fuß erkunden möchte, kann dies auf einem der vielen Winterwanderwege oder auf einem der markierten Schneeschuhtrails ausgiebig tun.

Weitere Freizeitmöglichkeiten

In Burgberg gibt es verschiedene Kirchen, die man bei schlechtem Wetter besichtigen kann.

Ein besonderes Wintersport-Highlight ist das Wintercanyoning, das von Januar bis März vor Ort angeboten wird. Hier wandert man an Bächen entlang und seilt sich an gefrorenen Wasserfällen ab.