Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Carlsfeld, Erzgebirge / Vogtland

liegt auf 840 m

  • Betten: 300
  • Einwohner: 900
  • Restaurant: 5

Der schneesicherste Ort im Erzgebirge

Eingebettet in ein weites Waldgebiet inmitten des westlichen Erzgebirgskreises grenzt Carlsfeld einerseits an das Vogtland und nördlich an den Mittelgebirgshochkamm zu Tschechien.

Wer Ruhe und Abgeschiedenheit liebt, ist in Carlsfeld und Weitersglashütte genau richtig. Hier, im schneesichersten Ort im Erzgebirge, herrschen meist von November bis Ende März ideale Bedingungen für Skilanglauf (Kammloipe) und Abfahrt. Ein Geheimtipp ist der Carlsfelder Skifasching.

Berühmt ist Carlsfeld für seine barocke Trinitatiskirche aus dem 17. Jahrhundert, die älteste Rundkirche Sachsens. In der Nähe befindet sich das höchstgelegendste Trinkwasser-Reservoir Sachsens, das Naturschutzgebiet Großer Kranichsee, ein einzigartiges Naturbiotop von 300 Hektar.

Familie und Kinder

Die Kindertagesstätte "Sapperle" nimmt gerne Ihre Kinder (2 - 6 Jahre) als Gastkinder auf.

Kontakt
Ansprechpartnerin: Frau Betthausen
Schulberg 7
08325 Carlsfeld
Tel.: +49 (0)3 77 52/27 39

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Erlabrunn" ist 15,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Carlsfeld"