Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Fladnitz an der Teichalm, Steiermark

liegt auf 600 m

  • Einwohner: 1170

Das wunderschöne Feriendorf Fladnitz an der Teichalm liegt an der Nordseite des Passailer Kessels und ist nur ca. 50 km von der steirischen Landeshauptstadt Graz und von Bruck/Mur entfernt. Fladnitz ist das Zentrum der Region Almenland Teichalm-Sommeralm, dem größten zusammenhängenden Almengebiet in Mitteleuropa, westlich begrenzt durch das Murtal.

Im Winter bieten sich Skifahren, Snowboarden und Langlaufen, Eislaufen, Eisstockschießen, Rodeln und Pferdeschlittenfahrten an. Außerdem gibt es ein Schaubergwerk, Tropfsteinhöhlen, begehbare Naturwunder wie die Bärenschützklamm, und ein Freilichtmuseum mit Brauchtumsveranstaltungen zu erkunden. 1997 wurde Fladnitz das schönste Blumendorf der Steiermark.