Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Flims Laax Falera

1100 m – 3018 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne

Pistenplan Flims Laax Falera
Pistenplan Flims Laax Falera
Saison:
31.10.2015 bis 10.04.2016
Pisten- und Liftverteilung Flims Laax Falera:
Leichte Pisten
64 km
Mittelschwere Pisten
81 km
Schwere Pisten
90 km
Gesamt:
235 km
Schlepplifte
8
Sessellifte
9
Gondel
8
Sonstige:
3
40410 Personen /h
Skipass ab € 61,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-1° C
Wetter in Flims Laax Falera
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Flims Laax Falera

Das zeichnet das Skigebiet Flims, Laax und Falera aus:

  • Größtes Skigebiet Graubündens
  • Großartige schwarze Pisten und Freeridemöglichkeiten
  • Hütten mit gutem Angebot, Schweizer Qualität
  • Treffpunkt der Snowboard-Szene
  • 4 Snowparks, Superpipe & Minipipe, Freestyle Piste und Freestyle Academy
  • Internationale Konzerte, DJ-Sets, Partys und trendige Bars

Video Laax: Tales from the Crap


Laax Teaser - © Laax.com

Winterurlaub der Extraklasse

Das Skiparadies Flims-Laax-Falera ist das größte Skigebiet Graubündens. Hier erwarten den Wintersportler 235 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, fünf beschneite Talabfahrten, 29 Liftanlagen, vier Snowparks, die größte Halfpipe Europas und die Freestyle Academy, Europas erste Freestyle-Indoor-Halle. Nicht umsonst erhielt das Skigebiet 2013 im Rahmen der World Ski Awards die Auszeichnung "bestes Schweizer Ski-Resort". Zudem gilt die Region als eines der schneesichersten Wintergebiete Europas.

Laax Snowpark
Laax Snowpark - © Laax.com

Das Familien-Skiparadies

Dass Familien sich hier ausgesprochen wohl fühlen, zeigt auch das Gütesiegel "Familien willkommen", das das Skigebiet vom Schweizer Tourismusverband erhalten hat. Zum einen machen die breiten, überschaubaren Pisten das Gebiet für Familien so interessant. Zum anderen befindet sich hier auch die einzigartige Skischule Flims-Laax-Falera, in der die Kinder Geschichten hören, Lieder singen und vieles über den Wald, die Tiere und die Berge erfahren. Und nebenbei lernen die Kleinen in den drei Schneewunderländern an den Talstationen von Flims, Laax und Falera spielerisch das Skifahren. Im Kinderhort in Laax und Flims werden die Kleinsten liebevoll von erfahrenem Personal betreut, während die Eltern in aller Ruhe die Pisten genießen können.

Für Snowboarder und Freerider

Skifahrer in Laax
Skifahrer in Laax - © Laax.com

Das Skigebiet ist ein wahres Eldorado für Snowboarder und Freerider: Vier Snowparks für unterschiedliche Könnerstufen, Superpipe, Minipipe, Freestyle Piste und Freestyle Academy. Die Freestyle Academy an der Talstation Laax ist ein großer Indoor-Spielplatz auf rund 1000 m², in dem ganzjährig – unabhängig vom Wetter – trainiert werden kann. Neben Trampolin und Skateramps gibt es für Snowboard, Ski und Bike unterschiedliche Kicker, eine Quarterpipe und einen Snowflex-Übungshang.

Après-Ski

Skifahren macht Appetit und deshalb gibt es im ganzen Skigebiet zahlreiche Restaurants, Bars und urige Hütten mit jeder Menge gastronomischer Abwechslung. Egal, ob man schnell und günstig den Hunger stillen will oder lieber sich lieber in einem gemütlichen Restaurant verwöhnen lässt – hier findet man alles, was das Herz begehrt. Genauso vielfältig ist das Angebot an trendigen Bars und Clubs – Partys und internationale Konzerte inklusive.

Der perfekte Skitag:

  • 9.00 Uhr: Von Laax auf den Crap Sogn Gion und auf der frisch präparierten Piste nach Plaun
  • 10.00 Uhr: Weiter nach La Siala und die großartige 12-Kilometer-Abfahrt nach Flims in Angriff nehmen
  • 12.00 Uhr: Mittagessen in Spalegna (kurzer Abstecher von der Talabfahrt nach Flims) und Fondue essen
  • 13.30 Uhr: Lifteln Richtung Vorab und Abfahrt zur Alp Ruschein
  • 15.30 Uhr: Zurück zum "Crap" und in der Rock Bar den Boardern in der Superpipe zusehen
  • 16.30 Uhr: Apès-Ski in der Crapbar in Laax – Cocktails statt Willis
  • 19.00 Uhr: Essen in einem der Restaurants des rocksresorts
  • 22.00 Uhr: Party oder Konzert im "Riders Palace"

Kommentare zum Skigebiet

MarkusS *****
13.01.2016, 12:25 Uhr
Dort passt´s.....
Weiterlesen!
Thommy *****
01.12.2015, 18:57 Uhr
Ich komme immer für einen Tag mit dem Bus und diese Angebote sind sehr günstig, sonst wäre mir das Skigebiet ...
Weiterlesen!
Karl-Heinz A *****
20.02.2015, 12:29 Uhr
Top-Skigebiet. Weitläufig mit Pisten für alle Ansprüche - moderne Anlagen.
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

MarkusS *****
13.01.2016, 12:25 Uhr
Dort passt´s.....
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Mountain Vision AG

Via Murschetg 7032 Laax

Schweiz

Zum Kontaktformular