Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Gargellen

1432 m – 2300 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Pistenplan Gargellen
Pistenplan Gargellen
Saison:
08.12.2016 bis 17.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Gargellen:
Leichte Pisten
30,6 km
Mittelschwere Pisten
7,8 km
Schwere Pisten
1,6 km
Gesamt:
40 km
Schlepplifte
4
Sessellifte
3
Gondel
1
9000 Personen /h
Skipass ab € 36,40 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
7° C
Wetter in Gargellen
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Gargellen

Gargellen - der Sonne am nächsten ...

Wo der Traum Wirklichkeit wird und die Wirklichkeit ein Traum ist ... im Ski- und Schneeparadies Gargellen! Imposante Berge mit all ihrer Schönheit, weite und abwechslungsreiche Pisten, leicht erreichbare Tiefschneehänge und "Skifahren bis zur Haustüre".

Blick ins wolkenverhangene Tal und auf die Sesselbahn der Gargellen
Blick aufs Skigebiet - © Gargellner Bergbahnen GmbH & Co KG

Das zeichnet das Skigebiet Gargellen aus:

  • Abwechslungsreiche 40 Pistenkilometer
  • 8 komfortable und moderne Liftanlagen
  • Ausgangspunkt der Madrisa Rundtour
  • Tiefschneefahren am Nidla-Tiefschneehang

Das Gargellner Schafbergplateau im Zeitraffer - © Gargellner Bergbahnen

Schneesicherheit und abwechslungsreiche Pisten

Auf Grund der Höhenlage - die Talstation befindet sich auf 1.423 m Seehöhe, das Skigebiet reicht bis hinauf auf 2.300 m - ist Gargellen ideal zum Skifahren von Dezember bis April.

Die einzigartige Lage der Skipisten in Gargellen bietet einen besonderen Luxus: Hier sind keine weiten Strecken zwischen Pisten und Unterkünften zurückzulegen, sondern man kann mit den Skiern bis direkt vor die Haustür fahren.

Ob Familienabfahrt, ob rote, blaue oder schwarze Abfahrt, in Gargellen findet jeder Skifahrer seine ideale Piste, unberührte Tiefschneehänge und Skitouren inmitten der Bergwelt. Ein gut durchdachtes Skiliftsystem garantiert Skivergnügen ohne lange Wartezeiten. Selbst an stark frequentierten Tagen kommt man richtig gut zum Skifahren.

Nidla Variantenabfahrt

Zwei Skifahrer im Pulverschnee am Nidlahang in Gargellen
Tiefschneefahren - © Gargellner Bergbahnen GmbH & Co KG

387 Schwünge lang ist die Nidla. Sie ist der längste und gleichmäßigste Tiefschneehang. 500 m muss man bei der anspruchsvollen Abfahrt überwinden. Die Fahrt ist geführt und wird von einem professionellen Skilehrer begleitet. Eine komplette Lawinenausrüstung ist erforderlich, die vor Ort ausgeliehen werden kann.

Snowpark und Race Area

Der 100 m lange Snowpark, direkt beim Schafberghüsli gelegen, bietet Kindern und Jugendlichen jeden Alters Action & Spaß. Die zahlreichen Obstacles werden jeden Tag neu geshaped. So gibt es z.B. Kicker, eine Pyramid, eine Pic Nic Table oder eine Big Wall, an der man sich ausprobieren kann.

Auf der Slalomstrecke in der Race Area kann man alleine oder in Gruppen mit Hilfe der Zeitmessung seine Schnelligkeit testen.

Einmal in die Schweiz und zurück

Das Skigebiet Gargellen ist der Ausgangspunkt für die Madrisa Rundtour von Österreich in die Schweiz und zurück. Die Tour führt über Täli, das St. Antönier Joch, das Schlappiner Joch und das Valzifenz Tal. Insgesamt sollte man bei gutem Wetter eine Zeit von sechs bis sieben Stunden einplanen. In dieser Zeit wird man mit Tiefschneehängen und atemberaubenden Blicken über das Rätikon und die Schweizer Bergwelt belohnt.

Die Geschichte der Bergbahn

Wer sich einmal vom Skifahren ausruhen möchte, sollte an der Führung zu den Bergbahnen teilnehmen. Immer mittwochs Nachmittag kann man in einer Gruppe einen Blick hinter die Kulissen der Gargellner Bergbahnen blicken. Hier erfährt man nicht nur viel über die Geschichte der Bergbahnen, man kann auch den Maschinenraum besichtigen und einen genauen Blick auf die Pistengeräte werfen.

Kommentare zum Skigebiet

Thilo h *****
06.02.2016, 18:21 Uhr
Tolles Gebiet zum Skifahren Pisten in großer Auswahl und gute Liftanlagen.
Weiterlesen!
Bernd Berger *
26.03.2015, 17:06 Uhr
Top präparierte Pisten, guter Service, prima Hütten und top Sonnenterasse
Weiterlesen!
agkr *****
10.03.2015, 17:20 Uhr
Klein Fein, für jeden etwas dabei, Tolle Routen und Touren, drei lange Abfahrten, für Familien mit Kindern ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Thilo h *****
06.02.2016, 18:21 Uhr
Tolles Gebiet zum Skifahren Pisten in großer Auswahl ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!




Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Gargellner Bergbahnen GmbH & Co KG

Haus 6787 Gargellen

Österreich

Zum Kontaktformular