Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Gmünd in Kärnten, Kärnten

liegt auf 749 m

  • Einwohner: 2630
  • Restaurant: 16

Gmünd, ein Städtchen voller Kunst und Kultur

Gmünd ist von einer Vielzahl geschützter Kostbarkeiten umgeben. Dies ist eine Besonderheit von herausragendem mitteleuropäischem Format. Ein fast geschlossener Ring hochwertiger Lebensräume umrahmt die Stadt. Eine steinige, hügelige Heidelandschaft und ein eng vernetztes Wiesen- und Flusssystem beherbergen eine hohe Anzahl selten gewordener Pflanzen und Tiere.

Gmünd in Kärnten ist ein beeindruckendes Städtchen voller Kunst und Kultur mit einem lieblichen Ambiente, welches besonders Familien viel Ferienvergnügen bietet.

Winterurlaub in Gmünd

Die Skigebiete Innerkrems, Katschberg und Goldeck befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Region gilt als sehr schneesicher und bietet, neben sanften Hängen für Familien, auch Pisten, die es in sich haben.

Inmitten von den wunderschönen Skigebieten und von einer traumhaften Bergkulisse umgeben, ist Gmünd der ideale Ausgangspunkt für Ihren Winterurlaub. Der Winter in Gmünd und der Umgebung bietet jedoch noch vieles mehr: Eislaufen, Langlaufen auf der Höhenloipe in Schönfeld, Schwimmen im Hallenbad, Tennis in der Halle, Klettern im Eis, Fackelwanderung, Pferdeschlittenfahrten...

Familie und Kinder

In einigen Betrieben wird Kinderbetreuung für Hausgäste angeboten.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Spittal / Millstättersee" ist 16,0 km entfernt.