Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Gol, Hallingdal

liegt auf 250 m

  • Einwohner: 4600

Vorreiter des Wintersports in Norwegens

Die Gemeinde Gol liegt in der Region Buskerud, im Süden Norwegens. Die Gemeinde zählt rund 4.600 Einwohner und ist mittlerweile als Wintersportzentrum bekannt und beliebt. Gol kann mit einem umfassenden Freizeit- und Wintersportangebot punkten.

Pistenspaß in drei Skigebieten

Gleich drei Skigebiete sind in der nächsten Umgebung. Nur wenige Fahrminuten vom Zentrum entfernt liegt der Gol Skipark. Oben auf dem Golfsjellet, einem Hochplateau, liegen die Skizentren Storefjell und das Golsfjellet Alpinsenter. Das Plateau am Golsfjellet ist auch ein idealer Ausgangspunkt für eine Langlauftour. Es gibt über 250 Kilometer präparierte Loipen. Die meisten Loipen sind dabei eher flach und somit auch für Einsteiger und Kinder gut zu bewältigen.

Weitere Winteraktivitäten

Wer es etwas exotischer mag, der startet zu einer Tour mit dem Hundeschlitten - ein großartiges Erlebnis, welches einem die Natur sicher von einer ganz neuen Seite zeigt.

Wer es romantisch mag, bucht eine Ausfahrt mit dem Pferdeschlitten. In dicke, warme Decken gehüllt, geht es durch die verschneite Winterlandschaft.

Gol bietet zudem ein vielseitiges Angebot an Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangeboten wie Tennis-, Squash-Halle und Erlebnisbad. Auch eine Natureisbahn sowie Möglichkeiten zum Eisklettern sind vorhanden.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Gol"