Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Innertkirchen, Berner Oberland

liegt auf 626 m

  • Betten: 365
  • Einwohner: 915
  • Restaurant: 8

Herzlich willkommen in Innertkirchen

Innertkirchen liegt im Haslital im Berner Oberland. Von Innertkirchen aus gelangt man über den Grimselpass nach Gletsch und über den Sustenpass nach Wassen. Bekannt ist der Ort neben den beiden Pässen aber durch die Aareschlucht, die Innertkirchen von dem nur 6 km entfernten Meiringen trennt.

Sehenswürdigkeiten

Neben der Aareschlucht lohnt sich ein Besuch des Urbachtals, der Reichenbachfälle, des Freilichtmuseums Ballenberg und des Haslibergs.

Winter in Innertkirchen

18 Anlagen transportieren die Wintersportler in die von Sonne getränkten Südhänge vom Schneesportgebiet Meiringen-Hasliberg. 60 km präparierte Pisten, 15 km Schlittelplausch sowie 38 km Langlaufloipen bieten den Wintersportlern im Haslital ein stattliches und für jeden Geschmack entsprechendes Betätigungsfeld an. Gemütliche Winterspaziergänge können auf dem ausgedehnten 40 km langen Wanderwegnetz absolviert werden. Auch für die Kleinsten der Familie ist gut gesorgt, können Sie sich doch im Skihäsliland im Bidmi unter besten Voraussetzungen an den Schnee gewöhnen. Nicht umsonst ist das Haslital mit dem Gütesiegel «Familien willkommen» ausgezeichnet.

Nordisches Zentrum Gadmen

Von Innertkirchen erreicht man das nordische Zentrum in Gadmen in rund 15 Minuten mit dem PKW.

Ob im skating oder klassischen Stil – beim Langlaufen lässt sich Sport und Natur bestens verbinden. Das Langlaufzentrum gilt als kleiner Geheimtipp in wunderschöner Winterlandschaft, mit gastfreundlicher Infrastruktur, Gruppenunterkunft und Umkleidegarderobe.

Innertkirchen bietet 10-15 km klassische und Skating-Loipen, 5 km Nachtloipe, sowie Dienstag bis Freitag von 18:30-21:00 Uhr eine beleuchtete Piste. Infotelefon +41 (0)33 975 14 26