Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Kirchenlamitz, Fichtelgebirge

liegt auf 591 m

  • Betten: 120
  • Einwohner: 4600
  • Restaurant: 10

Willkommen in Kirchenlamitz

Kirchenlamitz ist die fünftgrößte Stadt im Landkreis Wunsiedel und bietet mit dem Kornberg interessante Wintersportmöglichkeiten.

Die Sechsämterstadt im Naturpark Fichtelgebirge liegt in einer weiten Talsenke der Lamitz, zwischen dem Epprechtstein (798 m Höhe) und dem großen Kornberg (827 m Höhe). Kirchenlamitz ist eine freundliche, ruhige Kleinstadt mit ca. 4600 Einwohnern. Die erste urkundliche Erwähnung in Verbindung mit der Burg Epprechtstein führt zurück in das Jahre 1248, die Verleihung des Stadtrechtes an Kirchenlamitz erfolgte anno 1374, seit 1810 Zugehörigkeit zu Bayern.

Familie und Kinder

Zwei Kindergärten bieten auch den kleinen Feriengästen viel Abwechslung.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Selb" ist 18,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Kirchenlamitz-Ost" ist 3,0 km entfernt.