Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Klein Mohrau, Altvatergebirge

liegt auf 660 m

  • Betten: 500
  • Einwohner: 745

Am Fuße des Altvatergebirges und dem Oberlauf der Mohrau liegt, eingebettet in die malerische Landschaft, der Ort Klein Mohrau - oder auch Malá Morávka. Über Jahrhunderte hinweg war die Gemeinde vom regionalen Bergbau und der Metallgewinnung abhängig. Dank seiner bevorzugten Lage im Naturschutzgebiet Padred ist Klein Mohrau heute zum Erholungsort für Ruhesuchende und Genussurlauber geworden.

Das Skicentrum Mala Moravka-Karlov vor den Toren der kleinen Gemeinde, ist eines der besterschlossensten und größten Skigebiete der Tschechischen Republik zugleich. Bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade und über 90 Loipenkilometer, die sich durch das winterliche Tal schlängeln, versprechen unvergessliche Winterfreuden im Altvatergebirge.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Klein Mohrau"