Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Kramsach, Tirol

liegt auf 520 m

  • Betten: 3134
  • Einwohner: 4805
  • Restaurant: 10

Kramsach, das Tiroler Seenland

6 Seen gehören zum Kramsacher Feriengebiet - wie vom Himmel gefallene Sterne blinken sie, eingebettet in unberührter Wald- und Wiesenlandschaft, jeder mit seinem eigenen, ganz besonderen Reiz.

Für viele Tiroler ist die Kramsacher Seenplatte die schönste Ecke ihres Landes. Nur bei der Frage, welche die beste Jahreszeit für dieses Zauberland sei, gehen die Meinungen auseinander.

Der Herbst, meinen die einen, wenn die Farbenpracht unbeschreiblich ist; das Frühjahr, mit seinen milden Lüftchen und blühenden Wiesen, sagen die anderen. Sommer und Winter lassen sowieso keine Wünsche offen, denn Berge und Bäche, Wälder und Wiesen, Seen und Sehenswürdigkeiten zeigen die Vielfalt der Alpennatur und bieten eine einzigartige Palette der Möglichkeiten.

Wintersport

Eine Skiwiese mit Übungsliften befindet sich im Tal und ist ideal für Familien mit Kindern, Anfänger und Wiedereinsteiger. Leicht überschaubares Familienskigebiet - keine Wartezeiten am Lift - keine überfüllten Pisten - ideal für Skigenießer.

Spezial Service für Skianfänger mit allem was Sie für ein Skivergnügen benötigen, sogar Skianzüge. Skibusservice ins Skigebiet Kramsach und Alpbachtal.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Schwaz" ist 19,0 km entfernt.