Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Lavamünd, Kärnten

liegt auf 344 m

  • Betten: 200
  • Einwohner: 3548
  • Restaurant: 6

Lavamünd zwischen Lavant und Drau

Der Markt Lavamünd liegt auf einer Landzunge zwischen Lavant und Drau, eingebettet zwischen den Mittelgebirgsausläufern von Koralpe und Kömmel.

Heute ist Lavamünd mit seinen zahlreichen Fachgeschäften, Handwerksbetrieben und einladenden Gasthöfen ein beliebter Ferienort. Seine Lage im Herzen Europas und am Schnittpunkt zweier sprachlicher Kulturen prädestiniert den Markt Lavamünd, ein Ort der Begegnung und des kulturellen Miteinanders zu sein.

Winter in Lavamünd

In Lavamünd selbst gibt es kein eigenes Skigebiet, es befinden sich aber im Umkreis von nur 30 km mehrere Skigebiete, wie zum Beispiel Klippitztörl und Koralpe. Diese sind gerade in den letzten Jahren mit großem Aufwand modernisiert worden. Die Bevölkerung ist vom winterlichen Angebot begeistert, sei es Skifahren in den schneesicheren Skigebieten oder Langlaufen auf den zahlreichen Loipen.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Wolfsberg"