Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Lavant, Tirol

liegt auf 675 m

  • Einwohner: 280

Geschichtsträchtiges Lavant

Im Lienzer Talboden, nur wenige Kilometer von Lienz und der Grenze zu Kärnten enfernt, liegt das sympathische kleine Bergdorf Lavant. An Bekanntheit gewann der Ort, gelegen im hinteren Drautal, durch frühchristliche archäologische Funde am Lavanter Kirchbichl. Der Kirchbichl in Lavant mit der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Ulrich gilt in Tirol als Heiliger Berg und wurde sogar auf dem Ortswappen verewigt.

Während der Wintersaison, die im Lavanttal bis weit in den März reicht, vergnügen sich Winter-Aktivurlauber im nahegelegenen Skigebiet Zettersfeld. Das Lienzer Hausskigebiet ist besonders bei Familien und Genuss-Skifahrern sehr beliebt.