Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Limone Piemonte, Piemont

liegt auf 1010 m

  • Betten: 16000
  • Einwohner: 1595
  • Restaurant: 36

Limone Piemonte - Malerisch sehenswert!

Limone verdankt seine Wichtigkeit dem Cornio Alpenpass, heute Tendapass genannt, der seit jeher die bevorzugte Verkehrsstraße zwischen der ligurischen Küste, der Côte d'Azur und dem Piemont ist. Daher auch sein Name: Berg zweier Küstenstriche.

Tourismus

Die Bedeutung des Dorfes führt uns weit zurück in seiner Geschichte. Das ist auch heute noch in seiner Umgebung ersichtlich an Hand der berühmten Graffitimalereien des Merveilles-und des Mascatals. Sehenswert sind ebenfalls die antike Römische Straße, die einstige Salzstraße und der im mittelalterlichen Stil angelegte Dorfkern. Limone ist bequem, von der Poebene, aus Ligurien und aus dem Süden Frankreichs, über Straße und mit der Eisenbahn zu erreichen.

Freizeit und Entdecken

Am Anfang des 19 Jh. wurde Limone auch zum Wintersportort, einer der ersten in ganz Italien. Dank seiner privilegierten Lage ist der Ort das ganze Jahr über besucht. Limone und seine Umgebung haben viel zu bieten. Sein mildes Klima, der historische Stadtkern, zahlreiche Wander-und Sportmöglichkeiten und die nahegelegenen Naturparks machen Limone zu einem ruhigen und entspannendem Ferienziel.

Eine Fussgängerzone erlaubt dem Urlauber den bezaubernden Stadtkern mit seinen vielen kleinen Nebenstraßen und Geschäften zu entdecken. Der Besucher kann bequem auf einem der verschiedenen Parkplätze am Rande des Dorfes und an den Ausgangspunkten der Skilifte parken.

Familie und Kinder

In Limone 1400 gibt es einen Kinderpark mit vielen aufblasbaren Spielsachen, sodass die Kleinsten ihre ersten Erfahrungen im Schnee völlig gefahrlos machen können. Hier gibt es auch keinen Lift, sondern einen Zauberteppich. Und inmitten der liebevoll und bunt gestalteten Kinderwelt wird der Nachwuchs mit viel Liebe und pädagogischer Kompetenz betreut, wenn die Eltern mal alleine auf die Piste gehen wollen.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Limone"