Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Millstatt, Kärnten

liegt auf 611 m

  • Einwohner: 3363

Willkommen in Millstatt

Die Vorzüge der Feriengemeinde Millstatt liegen in der landschaftlichen Schönheit, einer ausgewogenen Beherbergungsstruktur, familiärer Gastlichkeit, einem abwechslungsreichen Freizeitangebot im Sommer sowie im Winter und einem bunten Veranstaltungsprogramm.

Rauf auf die Ski!

Im Umkreis von 12 bis 52 km von Millstatt liegen zahlreiche bekannte Skigebiete (Mölltaler Gletscher, Ankogel, Katschberg, Innerkrems, Turracherhöhe, Goldeck), so kommen Skifahrer, Snowboarder und alle anderen Schneefreunde voll auf ihre Kosten. Im Ort gibt es einen Übungsschlepplift. Die Piste wird – sobald es die Schneeverhältnisse erlauben – präpariert. Des Weiteren bietet der Ort auch Eislaufplätze, Langlaufloipen und viele weitere Möglichkeiten seinen Urlaub aktiv zu gestalten.

Wanderregion um Millstatt

Gerade zum Wandern ist Millstatt ideal, bietet die Region doch unbeschwertes Wandervergnügen auf 3 Etagen. Erholsame Spaziergänge, direkt am See entlang des unverbauten Südufers, leichte Wanderungen auf dem Sonnenplateau Obermillstatt von Dorf zu Dorf, herrliche Bergtouren auf der Millstätter Alpe über die sanft hügeligen Nockberge von Almhütte zu Almhütte. In Millstatt wird das Wandern zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie. Nicht umsonst gilt das Nockgebiet als die idealste Wanderregion in ganz Kärnten.

Ein besonders intensives Gemeinschaftserlebnis in freier Natur vermitteln die geführten Wanderungen und Nordic Walking-Touren. Auch ein frisches Almkäsefrühstück oder eine zünftige Brettljause sollten Sie sich nicht entgehen lassen.