Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Obervellach, Kärnten

liegt auf 680 m

  • Betten: 600
  • Einwohner: 2540
  • Restaurant: 12

Urlaub in Obervellach

Der Luft- und Schrothkurort Obervellach in der Region Mölltaler Gletscher ist durch seine zentrale Lage ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in den Nationalpark Hohe Tauern, sowie zu den umliegenden Skigebieten, wie dem Mölltaler Gletscher und dem Ankogel.

Neben einer wild-romantischen Umgebung kann die Nationalparkgemeinde Obervellach mit einem attraktiven, umfangreichen Ganzjahresangebot und einem einzigartigen Kurprogramm zur Regeneration von Geist und Körper aufwarten.

Sportangebot in Obervellach

Mit Erlebnisbad, Saunalandschaft, Tennishalle mit Squash, Wildwassercenter, Reitschule, Fliegenfischen, Kräuter- und Fitnessparcours, vollautomatischer Schießstätte, Groppensteinschlucht mit Kneippstationen, Großglockner-Mölltal-Radweg sowie Langlaufen, Rodeln, Eislaufen und Eisstockschießen steht ein umfangreiches Freizeitangebot zur Verfügung.

Familie und Kinder

Auf Wunsch kann auch Kinderbetreuung organisiert werden.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Bezirkskrankenhaus Spittal" ist 30,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Mallnitz-Obervellach" ist 8,0 km entfernt.