Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Prapoutel, Isère

liegt auf 1450 m

  • Restaurant: 11

Urlaub in Prapoutel

Die drei Orte Prapoutel, Pipay und Le Pleynet stehen für die Station "der Sieben Seen" – Les 7 Laux. Zusammen bilden diese Wintersportorte den Kamm der Roche Noire (2.140 m Höhe) über die L‘Oursière (2.200 m Höhe) bis hinauf zur knapp 2.500 m hohen Cime de la Jasse.

Das Skigebiet

Les 7 Laux (1.350 m – 2.400 m Höhe) liegt in der Berglandschaft der französischen Alpen und bietet ein herrliches Panorama der Massive von La Chartreuse und Belledonne. Die schroffe und majestätische Hochgebirgswelt bietet euch ein Skigebiet mit einer Gesamtpistenlänge von 100 km für alle Könnerstufen. An Anspruch gewinnen die höher gelegen Pisten wie zum Beispiel am Col des Oudis oberhalb von Pipay oder an den steilen Buckelpisten untehalb des Cime de la Jasse. Das Skigebiet ist zudem bekannt für seine grandiosen Abfahrten abseits der Pisten - besonders atemberaubend ist die Abfahrt durch den Tiefschnee vor der Kulisse des Massive des Sept-Laux.

Familie und Kinder

Gästekindergarten ab 18 Monaten, Skikindergarten ab 3 Jahren.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Grenoble"

Der nächste Bahnhof "Grenoble"