Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Puchenstuben, Niederösterreich

liegt auf 871 m

  • Betten: 180
  • Einwohner: 600
  • Restaurant: 8

Willkommen in Puchstuben

Eine Landschaft so schön, dass sie zum Naturpark erklärt wurde und Puchenstuben liegt mitten drinnen.

Auf einem Höhenrücken liegt der kleine Ort und verbindet das Erlauftal mit dem oberen Ende des Pielachtales (richtig: Nattersbach - Tal, aber das sagt niemand). Der Ort liegt am Rande des Naturpark Ötscher Tormäuer, die Ortsteile Wastl am Walde und Gösing sind weithin bekannt.

Natur erleben

Wo können Sie sich besser erholen, als in einem geschützten Gebiet? Ob der herrlichen Landschaft oder der reinen Luft wegen - Puchenstuben ist der ideale Erholungs- und Ferienort für Sportfreunde, Wanderfreunde und Hobbyurlauber. Neben einer Vielzahl von Möglichkeiten die Urlaubstage abwechslungsreich zu gestalten, finden Sie in Puchenstuben Ruhe, Entspannung und Gemütlichkeit.

Sportlich aktiv

Gut präparierte Pisten mit Abfahrten verschiedener Schwierigkeitsgrade in schneesicherer Höhe sind die Markenzeichen des familienfreundlichen Tourismusortes. Ideal vor allem für Familien mit kleinen Kindern, da die Hänge nicht zu steil und darüber hinaus überschaubar sind. 5 Skilifte stehen zur Auswahl.

Das Langlaufzentrum am Turmkogel hingegen ist der Geheimtipp für Langläufer. Ein traumhaftes Loipennetz führt durch ein beeindruckendes Natur- und Alpenpanorama - und das auf einer Strecke von 13 km Länge!

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Krankenhaus Scheibbs" ist 17,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Bahnhof Puchstuben"