Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Reit im Winkl, Alpen / Allgäu

liegt auf 695 m

  • Betten: 5000
  • Einwohner: 3500
  • Restaurant: 50

Das Dorf mit Schnee und Sonne

Das Berg- und Skidorf Reit im Winkl zählt zu den führenden Luftkurorten und Wanderparadiesen. Als schneesicher und schneereich ist es weit über Bayerns Grenzen hinaus bekannt. Es liegt auf 695 m Höhe, mitten in den bayerischen Alpen. Gepflegte, jahrhunderte alte Bauernhöfe im Chiemgauer Stil inmitten einer Natur, die die Ursprünglichkeit bewahrt hat, verleihen dem Ort etwas Einzigartiges.

Wintersport pur

Egal was Sie bevorzugen, der Reit im Winkler Winter bietet optimale Voraussetzungen für Winterfreuden nach Maß. Traumhafte Hänge aller Schwierigkeitsgrade, von Reit im Winkl über die Winklmoos-Alm, bis hin zur Tiroler Steinplatte – da kennt das Ski- und Snowboardfahren keine Grenzen. Und wenn's dann dunkel wird geht's auf am Flutlichthang im Zentrum. Die Winklmoos-Alm, Heimat der Gold-Rosi und damit wohl Deutschlands berühmteste Alm, bildet mit der benachbarten Kammerköhr-Steinplatte ein ideales Skigebiet bis 1900 m Höhe.

Kultur erleben

Auch das kulturelle Angebot in Reit im Winkl ist sehr abwechslungsreich: volks- und volkstümliche Musik, Kurkonzerte im Musikpavillon, Operetten, Musicals, Live Auftritte von weltberühmten Musikern, Heimatabende, das Bauerntheater und natürlich noch viel mehr gehören zum Kultur-Einmaleins in Reit im Winkl.

Der Gästebegrüßungsabend sowie farbenfrohe Trachtenumzüge bieten einen hervorragenden Einblick in die bayerische Tradition und Lebensfreude.

Familie und Kinder

Die Skischulen bieten für Kinder Ganztagesbetreuung mit Verpflegung und Getränken an.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Ruhpolding" ist 27,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Prien am Chiemsee" ist 35,0 km entfernt.