Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Reith bei Seefeld, Tirol

liegt auf 1180 m

  • Betten: 1075
  • Einwohner: 1325
  • Restaurant: 7

Reith bei Seefeld stellt sich vor

3 km von Seefeld und 20 km von Innsbruck entfernt liegt das Wanderparadies Reith auf 1.130 m Seehöhe. Das kleine Paradies am Fuße des Karwendels lädt mit 450 km an Wanderpfaden Familien, Erholungssuchende sowie g'standene Bergfexe zum Gipfelsturm oder zum internationalen 3-Tage-Einhornmarsch. Kulturbegeisterte hingegen finden einen Kulturwanderweg und viele andere Sehenswürdigkeiten vor.

Hoch über dem Inntal, mit einmaligem Blick auf die umliegende Berglandschaft und viel Wintersonne lädt das gastliche Tiroler Dorf zum Verweilen ein. Persönliche Betreuung, Ruhe und Gastfreundschaft werden groß geschrieben in Reith.

Pures Schneevergnügen in Reith bei Seefeld

Ob Skifahren, Snowboarden, Langlaufen oder Winterwandern - in Reith sind Sie richtig! Ein ideales Gebiet für Ihren Familienurlaub. Erleben Sie die herrlich verschneite Tiroler Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Mit der Olympiaregion Seefeld Card erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen. Wandern, Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln, Eislaufen und vieles mehr wird zum unvergesslichen Erlebnis. Ein umfangreiches Freizeitangebot und sehr gute Gastronomie sorgen für Abwechslung und runden das Programm für einen gelungenen Urlaub in der Olympiaregion Seefeld ab.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Innsbruck" ist 17,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Reith"