Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Rodeneck, Südtirol

liegt auf 750 m

  • Einwohner: 1152
  • Restaurant: 8

Rodeneck

Beschützt von den umliegenden Bergen und nach Südwesten gerichtet, besticht Rodeneck seine Gäste mit einem milden, trockenen Klima und mit viel Sonnenschein.

Den Wanderfreuden sind hier keine Grenzen gesetzt: sanfte Wege durch Wiesen, Felder und Wälder, ausgedehnte Ausflüge auf die Rodenecker Alm und Bergwanderungen auf die umliegenden Gipfel füllen begeisternd die Tage. Für Wanderer und Naturfreunde besonders reizvoll und leicht begehbar ist das weit ausgedehnte Rodenecker Almgebiet (2.000 m).

Winter

Auch im Winter ist Rodeneck ein beliebtes Urlaubsziel und ein idealer Ausgangspunkt für Wintersportler, auf die in den umliegenden Skigebieten herrliche Abfahrten warten.

Auf der Rodenecker Alm locken Langlaufloipen und Skitouren zu sportlichen Erlebnissen.

Rodeneck lädt ein zu sonnigen, erfrischenden Schneewanderungen und zu geselligen Stunden in bewährt-gemütlicher Gastlichkeit. Die alpinen Skifahrer kommen an Gischberg und am Jochtal auf ihre Kosten.

Kultur

Durch die charakteristische Vielseitigkeit dieser Ferienregion haben Gäste nicht nur die Möglichkeit, sich durch spannende sportliche Aktivitäten im Sommer und Winter zu beschäftigen, sondern erhalten auch einen Einblick in die einzigartige Kultur dieses Landes.

Sie lernen die Wurzeln dieses Gebietes durch Burgen, Museen und geschichtsträchtige Ansitze kennen, aus denen sie auf die Mentalität der Einheimischen schließen können – und sie dadurch besser kennen lernen.

Das Schloss Rodenegg sowie die Mühlbacher Klause verführen zu einer Romantik längst vergangener Zeit. Auf informative Weise zeigt hingegen das Lodenerlebnismuseum die Herstellung des typisch südtirolerischen Lodenstoffes. Der kulturelle Reiz der Ferienregion wird außerdem durch die Nähe zu die Städten Brixen (11 km) sowie Bozen (50 km) zusätzlich erhöht.

Familie und Kinder

Die Kleinen und Allerkleinsten werden in der Ferienregion Gitschberg Jochtal besonders verwöhnt.
Die "Zwergele Winterwelt" in Meransen und in Vals der "Bambino Club mit Snowpark" bieten für Ihre Kinder ab 3 Jahren einen Skikindergarten mit Tagesbetreuung von 9.30 bis 15.15 Uhr, mit Skiunterricht und Mittagsessen mit Getränk.

Alles, was ein Dreikäsehoch oder ein paar Millimeter größer ist, lernt spielend, wie man beim Skifahren den richtigen Bogen heraus bekommt.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Brixen" ist 13,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Brixen" ist 13,0 km entfernt.