Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Rosenberg/Ruzomberok, Velka Fatra / Grosse Fatra

liegt auf 494 m

  • Einwohner: 30000

Willkommen in Rosenberg

Ruzumburak, zu deutsch Rosenberg, wurde bereits im Jahre 1233 zum ersten Mal schriftlich erwähnt und besteht aus folgenden 6 Ortsteilen: Vlkolinec, Biely Potok, Vlkolinec, Rybárpole, Hrboltová und Cernová. Die Stadt hat etwa 30000 Einwohnern und ist 62 km von Zilina und etwa 30 km von Liptovsky Mikulas entfernt, zwischen den Bergen von Velka Fatra und die Niederen Tatra gelegen. Der Nationalpark Mala Fatra ist auch nicht weit weg. Inmitten dieser unberührten Natur bieten sich den Besuchern ideale Bedingungen zum Wandern und Radfahren. Im nahen Skigebiet gibt es unzählige Möglichkeit, dem Wintersport nachzugehen.

Geschichte

Das umliegende Gebiet war schon in der jüngeren Bronzezeit besiedelt, wie die archäologischen Funde der so genannten Lausitzer und Puchauer Kultur zeigen. Deutsche Einwanderer haben sich zu der ursprünglich slawischen Bevölkerung gesellt und die Stadt zu ihrem Aufschwung verholfen.