Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Savognin

1200 m – 2713 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Pistenplan Savognin
Pistenplan Savognin
Saison:
17.12.2016 bis 02.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Savognin:
Leichte Pisten
32 km
Mittelschwere Pisten
38 km
Schwere Pisten
10 km
Gesamt:
80 km
Schlepplifte
6
Sessellifte
2
Gondel
1
Sonstige:
3
13700 Personen /h
Skipass ab € 46,89 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
4° C
Wetter in Savognin
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Savognin

Skifahren im Herzen Graubündens

In Savognin erwartet Wintersportler ein weitläufiges Skiparadies mit 80 km Pisten zwischen 1.250 und 2.785 Metern. Die extra breiten Pisten mit bis zu elf Kilometer Länge locken Skifahrer, Carver und Snowboarder an. Savognin ist außerdem ein Paradies für Freerider: 10 km markierte Freeride-Routen warten auf Tiefschneefans.

Pistenpanorama in Savognin
Pistenpanorama von Savognin - © Savognin Tourismus im Surses

Die Vorteile des Skigebiets Savognin

  • 80 km Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen
  • 10 km markierte Freeride-Routen
  • Permanente Rennstrecke und Snowpark Somtgant
  • Funsportgeräte im Park Tigignas

Ausgezeichnet familienfreundlich

Das Skigebiet Savognin zeichnet sich durch besondere Familienfreundlichkeit aus. Im Skigebiet gibt es das Kinderskiparadies mit dem längsten überdachten Zauberteppich der Schweiz, einem Rotondo-Karussell und für kleine Freestyler den Magicpark mit Sprüngen und Rails. Auf der Kinderpiste "Flurin" können die Kleinen auf Hügeln, Wellen und Mulden ihre Fähigkeiten üben.


© Ferienregion Savognin Bivio Albula

Fun im Park Tigignas

In diesem Park steht der Spaß im Vordergrund, denn hier warten zahlreiche Funsportgeräte auf die Wintersportler. Beim Skifox schnallt man sich Mini-Ski unter die Füße, setzt sich auf ein einbeiniges Gefährt und schon kann man den Berg heruntersausen. Das Snowcycle ist wie ein Bike auf zwei Kufen. Auch hiermit können die Urlauber auf eine rasante Fahrt gehen.

Im Tigignas-Park sind auch Kinder willkommen: Die Funsportgeräte können nur zu bestimmten Zeiten ausgeliehen werden, in der restlichen Zeit können hier Kinder ihre ersten Schwünge am Zauberteppich und Kleinkinderskilift üben.

Somtgant: Snowpark und Rennstrecke

Snowboarder beim Sprung im Funpark Somtgard
Snowpark Somtgant - © Savognin Tourismus im Surses, 2016

Direkt unterhalb der Bergstation der 10er-Gondelbahn befindet sich die permanente Rennstrecke. Täglich wird hier ein einfacher Slalom abgesteckt und mit Hilfe der Zeitmessungsanlage kann man hier seine Geschwindigkeit messen und gegen andere Fahrer antreten. Die Piste ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Ebenfalls unterhalb der Bergstation befindet sich der Snowpark Somtgant. Freestyler finden hier Kicker, Rails und Boxen. Die Lines sind sowohl für Anfänger als auch für Profis gedacht. Das Angebot im Snowpark wird stetig erweitert, so dass es Obstacles für jeden Geschmack und Leistungsstand gibt.

Auf zwei Kufen durch den Schnee

Für Rodelfans gibt es zwei spezielle Rodelbahnen: die 10,5 km lange "Schlittada-Panoramica", die traumhafte Aussichten verspricht, oder den schnelleren und 7,5 km langen "Schlittaga-Run".

Außerdem gibt es zwei präparierte Schlittelwege. Von der Hochebene Alp Flix führt ein Weg über 4,5 km hinunter ins Dorf. Die bekannteste Schlittelbahn Europas führt von Preda nach Bergün und hat eine Länge von 6 km. Insgesamt fünf nicht speziell präparierte Rodelwege gibt es: Cunter, Rudnal-Savognin, Salouf, Roggi's Baizli-Parsonz und Acla Dafora-Alvaneu Dorf.

Wer fernab der althergebrachten Wege schlitteln möchte, wird im Skigebiet fündig: Es gibt verschiedene Geheimtipps, die sich besonders gut für Familien mit Kindern eignen oder schöne Ausblicke im Wald bieten.

Wintersport abseits der Pisten

Langläufer kommen in Savognin mit 49 km Loipen voll auf ihre Kosten. Ein beleuchteter Rundkurs mit Skating- und klassischen Loipen sorgt für Fahrspaß bis 22 Uhr. Außerdem führen 65 km geräumte Winterwanderwege durch die Winterlandschaft. Auch Fans von Schneeschuhtouren finden hier die richtige Strecke für sich.

Kommentare zum Skigebiet

Louis *****
01.03.2016, 06:05 Uhr
Top Familienfreundlich und Geheimtipp für Freerider. Einfache Anfahrt. Tip: Ferienwohnung buchen ...
Weiterlesen!
Sorese *
10.01.2016, 10:56 Uhr
Ich war bis vor 20 Jahren jeden Winter 1 Woche in Savognin. Leider ist das Skifahren so teuer geworden, ...
Weiterlesen!
Miss Baerbl *
20.02.2015, 14:45 Uhr
Ich liebe Savognin! Super schöne sehr gut präparierte breite Pisten. Sonniges Skigebiet und sehr geeignet ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Louis *****
01.03.2016, 06:05 Uhr
Top Familienfreundlich und Geheimtipp für Freerider. ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Savognin Tourismus im Surses

Stradung 7460 Savognin

Schweiz

Zum Kontaktformular