Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Schwoich, Tirol

liegt auf 583 m

  • Einwohner: 2300

Rechtsseitig des Inns, auf einem sonnigen Hochplateau, wenige Kilometer südlich von Kufstein liegt das kleine Gebirgsdorf Schwoich. Reine Bergluft, majestätische Wälder, klare Gebirgsbäche und saftig grüne Almen – in dieser Umgebung präsentiert sich das ursprüngliche Erholungsdorf. Urlaub in Schwoich, das ist immer die auch die direkte Begegnung mit der Natur.

Was während der Sommermonate ein Wanderparadies ist, verwandelt sich zur weißen Jahreszeit in ein Winterwunderland für die ganze Familie. Gepflegte Winterwanderwege entlang der bestens gespurten Loipen führen durch die herrlich verschneite Landschaft zwischen Kufstein und Bad Häring. Der kleine Ortsschlepplift mit der leichten Abfahrt eignet sich ganz besonders für Anfänger und Familien. Durch seine Nähe zur SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental ist Schwoich aber auch der ideale Ausgangsort ins mehrfach ausgezeichnete weltbeste Skigebiet mit seinen 279 bestens präparierten Pistenkilometern.