Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Silvaplana, Graubünden

liegt auf 1816 m

  • Betten: 6280
  • Einwohner: 910
  • Restaurant: 14

Ferienparadies Silvaplana

Silvaplana befindet sich auf 1815 m Höhe, am Fuße des Julierpasses im Herzen der Oberengadiner Seenlandschaft. Am größten der drei Oberengadiner Seen gelegen, teilt sich Silvaplana in drei Dorfteile auf: Silvaplana und Surlej liegen zwischen Silvaplaner und Champfèrer See, und Champfèr auf der anderen Seeseite. Von Surlej aus gelangt man mit der neu umgebauten Luftseilbahn auf den 3303 m hohen Silvaplaner Hausberg, den Piz Corvatsch.

Neben der sprichwörtlichen Gastfreundschaft der rund 900 Einwohner, erwarten einen in Silvaplana ein angenehmes Hochgebirgsklima mit trockener, würzig reiner Luft und jede Menge Ferienerlebnisse.

Wintersport

Im Winter verwandelt sich der Corvatsch zum Wintersportparadies. Ob für Anfänger oder Könner, Skifahrer oder Snowboarder, Groß oder Klein – der Corvatsch und Silvaplana bieten garantiert für jeden etwas. Doch natürlich können Sie in Silvaplana nicht nur Skifahren und Snowboarden. Im Gegenteil – es gibt so gut wie keine Sportart, die Sie in Silvaplana nicht ausüben können.

Erleben Sie Ihre Ferien unbeschwert in einem der schönsten Dörfer des Engadins – in Silvaplana.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Samedan" ist 13,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "St. Moritz" ist 10,0 km entfernt.