Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ischgl - Samnaun

1377 m – 2864 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne

Pistenplan Ischgl - Samnaun
Pistenplan Ischgl - Samnaun
Saison:
26.11.2015 bis 01.05.2016
Pisten- und Liftverteilung Ischgl - Samnaun:
Leichte Pisten
47 km
Mittelschwere Pisten
152 km
Schwere Pisten
39 km
Gesamt:
238 km
Schlepplifte
9
Sessellifte
25
Gondel
7
Sonstige:
4
93000 Personen /h
Skipass ab € 41,50 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
3° C
Wetter in Ischgl - Samnaun
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Ischgl - Samnaun

Wintersport-News 2015/2016: Ischgl - Samnaun

Mit der neuen Gondelbahn 3-S Pardatschgrat A2 gelangt man nun noch schneller ins Skigebiet. Die Bahn befördert die Skifahrer direkt zur Bergstation am Pardatschgrat auf 2.616 m.

Skifahren in Ischgl-Samnaun

Die Silvretta Arena verbindet das österreichische Ischgl mit Samnaun in der Schweiz und bildet damit eines der größten Skigebiete in Tirol. Insgesamt verfügt das Resort über 238 Pistenkilometer und 45 Liftanlagen. Dank der schneesicheren Nordhänge und einer Höhe von über 2.800 Metern ist in Ischgl-Samnaun bis in den Mai hinein Skibetrieb möglich.

Bergpanorama Ischgl
Bergpanorama Ischgl - © Schneemenschen GmbH

Besonderheiten der Silvretta Arena:

  • Schneesicherheit von Ende November bis Anfang Mai
  • Modernstes Lift- und Seilbahnangebot
  • 70 Prozent Gefälle auf der schwarzen Piste 14a
  • Insgesamt elf schwarze Pisten
  • 11 km lange Abfahrt auf der Piste Eleven von der Greitspitze bis ins Ortszentrum
  • Größter zusammenhängender Freestyle-Park der Alpen
  • Architektonisches Meisterwerk: Die Pardorama-Hütte aus Glas und Stahl
  • Top-Events mit Weltstars

Ischgl Winterhighlights - © Ischgl

Legendär: Die Schmugglerrunde

Ein Highlight der Silvretta Arena ist die Schmugglerrunde, die über 35 Pistenkilometer durch das gesamte Skigebiet führt.

Idalp: Blick auf die Pisten
Idalp: Blick auf die Pisten - © Schneemenschen GmbH

Start ist auf der 2.320 m hohen Idalp, dann führt die Route über die Paznauer Thaya und den Höllspitz bis auf den Palinkopf. Von dort fährt man hinab ins Schweizer Dorf Samnaun. Wieder zurück nach Österreich geht es auf die Greitspitze und den Höllboden, bevor man zur Idalp und weiter auf den Pardatschgrat zurückkehrt. Wer es von dort noch hinunter über die Talabfahrt nach Ischgl schafft, der hat insgesamt 35 Pistenkilometer hinter sich gebracht.

Highlights für Kinder und Familien

Auf der Idalp befindet sich das Anfängergelände von Ischgl mit vielen breiten, flachen Pisten. Hier ist auch der Skikindergarten für Kinder bis fünf Jahre und die Schneesport-Akademie zu finden, in deren Kurse Kinder die Technik des Skifahrens erlernen und beim abschließenden Rennen unter Beweis stellen können. Im Jugendclub lernen Jugendliche unter anderem den Umgang mit Snowfungeräten. Spaß für Groß und Klein bietet eine der längsten beleuchteten Rodelbahnen der Alpen mit einer Länge von fünf Kilometern.

Après-Ski und spektakuläre Events

Ischgl gilt als die Wiege des Après-Ski und Mekka für alle Partyliebhaber. Schon am Mittag wird auf den Hütten und Schneebars im Skigebiet gefeiert und am Abend geht es im Dorf weiter. Legendäre Locations sind die Trofaner Alm und der Kuhstall. Außerdem wartet das Skigebiet über die ganze Saison mit spektakulären Events auf:

Top of the Mountains
Top of the Mountains Konzert zum Saisonabschluss - © Tourismusverband Paznaun Ischgl

Ob Saisonauftakt, Schneeskulpturenfestival oder das "Top of the Mountains"-Konzert zum Saisonabschluss – für die Gäste gibt es in Ischgl stets Top-Acts mit internationalem Staraufgebot.

Kommentare zum Skigebiet

IreneM ****
25.02.2016, 20:22 Uhr
Sehr schönes Skigebiet, schöne Lokalitäten, tolles Panorama und schneesicher!
Weiterlesen!
Nel *****
25.02.2016, 01:24 Uhr
SUPER
Weiterlesen!
AnnaC *****
12.02.2016, 16:33 Uhr
rundum nur gut-super
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

IreneM ****
25.02.2016, 20:22 Uhr
Sehr schönes Skigebiet, schöne Lokalitäten, tolles ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!





Meldungen aus den Skigebieten

20.11.2015, Samnaun, Event

ClauWau 2015

Nikoläuse so weit das Auge reicht - am 28. November bei der Nikolaus-WM im Engadin!

06.07.2015, Ski, Videos

Die besten Ski-Videos

Schneehoehen.de präsentiert die besten Skivideos!

23.06.2015, Samnaun, Tipp

Grenzenloses Shoppingvergnügen

Wintersport- und Shoppingvergnügen vereinen sich im Skigebiet Ischgl Samnaun, wo zollfreie Waren auf der höchstgelegenen Shoppingmeile angeboten werden.


Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Tourismusverband Paznaun-Ischgl

Dorfstraße 6561 Ischgl

Österreich

Zum Kontaktformular