Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Skilift am Ritter

640 m – 750 m


Pistenplan Skilift am Ritter
Pistenplan Skilift am Ritter
Saison:
16.12.2016 bis 12.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Skilift am Ritter:
Leichte Pisten
0,2 km
Mittelschwere Pisten
-
Schwere Pisten
-
Gesamt:
0,2 km
Schlepplifte
1
285 Personen /h
Skipass ab € 11,– pro 0,5 Tage
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Skilift am Ritter

Skifahren auf dem zweithöchsten Berg des Thüringer Waldes

Gehlberg ist neben dem Glasmuseum und seiner Geschichte besonders durch den Schneekopf bekannt. Mit einer Höhe von 978 m ist er - nach dem Beerberg - die höchste Erhebung des Thüringer Waldes.

Das Skigebiet am Ritter

200 m blaue Piste mit einem Tellerlift, Rodelhänge, präparierte Ski- und Winterwanderwege laden die Gäste zum Verweilen und Spaß haben ein. Auch Iglu- und Schlittenbau oder geführte Schneeschuhwanderungen sind nach Anmeldung möglich. Am Lift gibt es einen Imbiss mit Heißgetränken und kleinen Speisen.

Die kostenlosen Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Liftnähe.

Panoramablick von der Piste am Gehlberg
Piste am Gehlberg - © Regionalverbund Thüringer Wald e.V.

Der Schneekopf

Die Spitze des Aussichtsturm auf dem Schneekopf liegt auf 1.001 m Höhe und ermöglicht so einen herrlichen Panoramablick. Unterhalb des Turmes lädt das Berggasthaus, die "Neue Gehlberger Hütte", zum Verweilen ein. Übernachtungen sind möglich.

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Skilift Gehlberg

Hauptstrasse 98559 Gehlberg

Deutschland

Zum Kontaktformular