Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Flachau (Ski amadé)

900 m – 2000 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne

Pistenplan Flachau (Ski amadé)
Pistenplan Flachau (Ski amadé)
Saison:
18.11.2016 bis 17.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Flachau (Ski amadé):
Leichte Pisten
7,7 km
Mittelschwere Pisten
48,3 km
Schwere Pisten
-
Gesamt:
56 km
Schlepplifte
6
Sessellifte
6
Gondel
1
k.A. Personen /h
Skipass ab € 57,– pro 1 Tag
Wetter heute:
6° C
Wetter in Flachau (Ski amadé)
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Flachau (Ski amadé)

Orte im Skigebiet

Flachau: Im Herzen von Ski amadé

Flachau liegt mitten im Skiverbund Ski amadé in der Salzburger Sportwelt, umgeben von den Nachbargemeinden Altenmarkt und Wagrain. Mit 760 Pistenkilometern und 270 Liftanlagen ist Ski amadé der größte Skiverbund in Österreich, der mit nur einem Skipass zu befahren ist. Innerhalb von Ski amadé gilt Flachau als innovativstes Skigebiet mit neuesten Seilbahnanlagen und moderner Seilbahntechnik, die beheizten Lifte mit Wetterschutzhauben sorgen für Komfort.

Skifahrer in Flachau
Skifahrer in Flachau © Flachau Tourismus

Abwechslungsreiches Pistenangebot in Flachau:

  • 15 blaue und  zehn rote Pisten
  • Anspruchsvoll: Hermann-Maier-Weltcupstrecke
  • Zeitmess-Strecke
  • Drei Talabfahrten
  • Familienpisten und ein Übungshang

Besonderen Spaß verspricht allerdings die Winter Fun Sport Olympiade, die vom Schneehoehen.de X-Challenge-Team getestet wurde.

© Schneemenschen

Weltcup auf der Hermann Maier Piste

Ein besonderes Highlight in Flachau ist die Weltcupstrecke, die nach einem der berühmtesten Söhne des Orts benannt ist: Hermann Maier. Dem zweifachen Olympiasieger und dreifachen Weltmeister gefällt diese Piste besonders gut, da sie sehr abwechslungsreich ist. Auf der Strecke findet zudem jedes Jahr der Nachtslalom der Damen im Rahmen des FIS Skiweltcups statt.

Winterspaß abseits der Pisten

Rund um Flachau gibt es ein Loipennetz von 220 km Länge, dazu kommen 40 km präparierte Winterwanderwege. Rasant geht es auf den vier Flachauer Rodelbahnen zu, die auch am Abend unter Flutlicht geöffnet sind, dazu kommt die Alpen-Achterbahn "Lucky Flitzer". Auch Touren mit dem Segway oder dem Fatbike kann man hier unternehmen. Entpsannen kann man sich anschließend in der Therme Amadé mit Wasserbecken, Sauna und Rutschen.

Après-Ski in Flachau

Ausruhen auf einer Riesenschaukel in Flachau
Ausruhen auf einer Riesenschaukel in Flachau © Flachau Tourismus

Flachau ist einer der bekanntesten Après-Ski-Spots in Österreich. Die Party-Szene des Orts ist breit gefächert: Von edlen Restaurants über urige Hütten und stimmungsgeladene Diskos und Schirmbars bietet Flachau ein großes Angebot. Beliebte Lokalitäten sind der Fliegenpilz, die Wildzeit, der Dampfkessel und der Hofstadl.


Besondere Pisten in Flachau (Ski amadé)

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Hermann Maier Weltcupstrecke rennstreckeschwer0,64 km

Rodelbahnen Flachau (Ski amadé)

Rodelbahn Sattelbauer
Länge: 2,60 km

Täglich beleuchtet

Winterbauer
Länge: 2,30 km
Rodelbahn Brennhütte und Munzenhof
Länge: 1,90 km

Beleuchtete Rodelbahn, Auffahrt mit dem Space Jet möglich

Beschneiung

Gebiet bis zu 100 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Flachau (Ski amadé)

Kommentare zum Skigebiet

ChristoHutschel *
11.03.2016, 13:47 Uhr
Groß, größer, Ski Amadé. Im riesigen Skiverbund Ski Amadé kann man sich echt müde fahren. Wir waren ...
Weiterlesen!
ElisabethH *****
25.02.2016, 11:24 Uhr
Für uns seit Jahren das tollste Skigebiet für die ganze Familie.
Weiterlesen!
marijanap *****
29.01.2016, 22:36 Uhr
Es ist ein traum schigebiet für anfänger und profis und für familien und partypeople
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

ChristoHutschel *
11.03.2016, 13:47 Uhr
Groß, größer, Ski Amadé. Im riesigen Skiverbund Ski ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!




Kontakt zum Skigebiet

Bergbahnen Flachau Ges.m.b.H.

Hauptstraße 159 5542 Flachau

Österreich

Zum Kontaktformular