Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: St. Gallenkirch-Gortipohl, Vorarlberg

liegt auf 900 m

  • Betten: 3300
  • Einwohner: 2269
  • Restaurant: 23

Inmitten des Hochmontafon

Sankt Gallenkirch - Gortipohl ist eine vom Tourismus geprägte Gemeinde. St. Gallenkirch und Gortipohl haben das gewisse Etwas, um Ihre Urlaubsträume zu erfüllen. Gepflegte Gastfreundschaft in originell-urigen Restaurants lässt selbst verwöhnte Genießer schwelgen.

Den Besucher erwarten hier ein überwältigendes Skivergnügen auf weitläufigen Hängen, bestens präparierten Pisten und weiten Tiefschneeabfahrten.

Wintersport

Die Komfortgondelbahn und ein Doppelsessellift führen direkt in das Skigebiet der Silvretta Nova auf 2.100 m ü.M.. Junge, sportlich-gesellige Atmosphäre in den heimeligen Bergrestaurants, an den Eisbars und auf den Sonnenterrassen erwartet Sie.

Überwältigendes Skivergnügen auf den weitläufigen Hängen, bestens gepflegte Pisten und Tiefschneeabfahrten sowie die 6 km lange Naturrodelbahn und die schön angelegte Langlaufloipe werden zum Erlebnis für Junge und Junggebliebene.

Sehenswertes

Sehenswertes im Ort finden Sie zum Beispiel bei einer Wanderung zum Wasserfall Balbier, oder einer Besichtigung der Pfarrkirche-Kuratie-Kirche zum Hl. St. Nikolaus sowie der Pfarrkirche Hl. Gallus. Seit 1307 Kapelle, 1474 erfolgte ein Neubau. Jener Zeit gehört der noch heute bestehende gotische Polygon-Chor in seiner architektonischen Gestaltung an. Das gotische Chor-Gewölbe wurde barockisiert. Die Kirche zählt mit ihren 3 Rokokoaltären, der Kanzel und dem Orgelgehäuse zu den schönsten Rokokokirchen Vorarlbergs. Bedeutend ist auch der Freskenzyklus von W. Klausner (1775).

Familie und Kinder

Die Gemeinde bietet Ihnen eine professionelle Kinderbetreuung an.
Schneesportschule St. Gallenkirch - Gortipohl
- Kinderland Bella Bambini
- Schnupperkurs für Kleinkinder
- Schikindergarten

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Bludenz" ist 25,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Schruns" ist 8,0 km entfernt.