Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: St. Johann im Pongau, Salzburger Land

liegt auf 600 m

  • Einwohner: 10700

Sankt Johann und sein Alpendorf

Sankt Johann ist ein traditionsreicher Urlaubsort mit viel Atmosphäre und einer erstklassigen Infrastruktur. Die 10.500 Einwohner zählende Einkaufsstadt liegt ca. 60 km südlich der Mozartstadt Salzburg und hat einiges zu bieten.

Aufgrund der schönen und verkehrsgünstigen Lage mitten im Salzburger Land ist Sankt Johann ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Alm- und Hüttenwanderungen sowie für Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Dazu gehören allen voran die Liechtensteinklamm eine der schönsten und tiefsten Wildwasserschluchten in den Alpen und der Pongauer Dom.

Das Alpendorf

Das Alpendorf liegt ca. 3 km vom Zentrum entfernt und ist eine weitgehend eigenständige Ferieninsel im Grünen. Dieser Ortsteil mit größtenteils gehobener Gastronomie unterscheidet sich grundlegend vom übrigen Gesamtbild von Sankt Johann.

Das Alpendorf gilt als die 1. Einstiegsstelle in die Salzburger Sportwelt - mitten in Österreichs größtem Skivergnügen - der Ski amadé; mit über 870 herrlichen Pistenkilometern und 270 Liftanlagen.

Das namensgleiche Wintersportgebiet St. Johann bietet neben gepflegten Skipisten, leistungsstarken Beschneiungsanlagen und urigen Skihütten, auch den landschaftlich besonders reizvolle Gern- und Sonntagskogel, der die Skifahrer-Herzen (bis auf 1.850 Höhenmeter) höher schlagen lässt.

Ein Speicherteich am Hirschkogel mit rund 30.000 Kubikmetern Quellwasser erhöht die Schneesicherheit im Alpendorf.

Von St. Johann aus bringt Sie ein Gratis-Skibus zur Gondelstation ins Alpendorf. Und am Abend lassen Sie in gemütlicher Runde, in einer der urigen Hütten rund ums Alpendorf, einen schönen Skitag ausklingen.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Krankenhaus Schwarzach" ist 6,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Sankt Johann im Pongau"