Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: St. Veit im Defereggental, Tirol

liegt auf 1500 m

  • Einwohner: 750
  • Restaurant: 6

Winterliche Idylle

Verträumt und schneeverhangen präsentiert sich im Winter der Ort St. Veit im Defereggental, das mit 1.500 Metern höchst gelegene Erholungsdorf Österreichs, aber trotzdem mit dem PKW angenehm und leicht erreichbar.

Langlaufloipen, Rodel- und Eisstockbahnen sowie geräumte Winterwanderwege animieren den Urlaubsgast, Jahr für Jahr auf den "Sonnenbalkon" der Urlaubsregion Defereggental zurückzukehren.

Das nahegelegene Skigebiete "Brunnalm" - wohin auch der Gratis-Skibus verkehrt - locken die Ski- und Snowboard-Fans mit Pisten der verschiedensten Schwierigkeitsgrade. Eine moderne Beschneiungsanlage sorgt auch dann für ideale Bedingungen, wenn das "natürliche Weiß" einmal nicht ausreichen sollte. Die intakte Umwelt, klare Luft und familiär geführten Beherbergungsbetriebe tragen das Ihre zu einem unvergesslichen Urlaub bei.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Lienz" ist 35,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Lienz" ist 35,0 km entfernt.