Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: St. Vigil in Enneberg (Kronplatz), Südtirol

liegt auf 1201 m

  • Betten: 3500
  • Einwohner: 2600
  • Restaurant: 33

St. Vigil - Urlaub im Herzen der Südtiroler Dolomiten

Das kleine Dorf im Seitental des Gadertals, im Herzen der Südtiroler Dolomiten, kann auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken. Seit nunmehr 100 Jahren ist der Tourismus die treibende Wirtschaftskraft. Berge, Naturpark, Dolomitensagen – der Sommer ist vielfältig, während der Winter alle Nuancen der Farbe weiß zum Besten gibt: Skisport, Snowboard, Skitouren, Langlauf, Rodeln, Schneeschuhe. Das Skigebiet Kronplatz, ein Teil des Dolomiti Superski und der Naturpark Fanes Senes Prags sind die beiden Hauptattraktionen, auf welche das gesamte touristische Angebot ausgerichtet ist..

St. Vigil – Eine Ortschaft mit Charme

Das Dörfchen St. Vigil weist ein typisch alpines Aussehen auf, mit seinen relativ kleinen Häusern, viel Holz und der einfachen Bauweise. Die barocke Pfarrkirche ist der Mittelpunkt der Ortschaft, mit dem Dorfplatz, der zum Verweilen einlädt, zum Sitzen und Zeitung lesen.

Rundherum gibt es viel Grün, eine unberührte Natur, dichte Wälder, Wiesen. Im Winter wird alles von einer schneeweißen Decke umhüllt. Da im Dorf kein Durchgangsverkehr herrscht, ist die Ruhe garantiert.

Pistenspaß am Kronplatz

Der 2275m hohe Kronplatz ist ein markanter Gipfel, unten mit einem breiten Waldgürtel, oben majestätisch zulaufend mit einem Hochplateau. Der Gipfel fast ebenerdig und übersichtlich, dazu mit einer grandiosen 360-Grad-Rundum-Aussicht. Mit 90 km bestens präparierten Pisten steht eines der modernsten Skigebiete Europas vor der Haustür.
Es ist ein ideales Gelände für weniger geübte Wintersportler und ein Paradies für Sonnenhungrige. Auf der Nordseite sind die eher sportlichen Abfahrten nach Reischach. Die Ostseite nach Olang bietet breite Carvingpisten und traumhafte Bedingungen für Skifahrer und Snowboarder.

Die 31 Aufstiegsanlagen des Gebietes sind dank der großen Beförderungsleistung selten ausgelastet, deshalb gibt es kaum Wartezeiten.

Den Winter abseits der Pisten erleben

Der Kronplatz bietet neben den vielen Winteraktivitäten und Wintersportarten das ganze Jahr durch zahlreiche Veranstaltungen und Höhepunkte: Langlaufloipen, Biathlon, Schlittenfahrten, Curling auf dem Eis oder Eislaufen auf einem der zahlreichen Eisstadien und Eislaufplätzen der Ferienregion garantieren Kurzweile.

Für alle jene, die auch im Winter nicht auf die wunderschönen Landschaften des Naturparkes Fanes-Sennes verzichten wollen, bietet sich eine Schneeschuhwanderung bzw. eine Skitour an. Während der ganzen Wintersaison gibt es die Möglichkeit, das idyllisches Rautal mit einer Pferdeschlittenfahrt zu durchqueren. Es gibt nichts beruhigenderes als das Glöckchen Klang der wunderschönen Noriker Pferde und die sagenhafte Winterlandschaft der Dolomiten.

Sehenswürdigkeiten

Architektonische Besonderheiten, alte Bauernhäuser, altehrwürdige Kirchen. Dies alles und mehr findet sich in San Vigilio und Umgebung. Land und Menschen sind ladinisch, eine Jahrtausende alte Kultur, die sich sowohl in der Sprache, als auch im Brauchtum und in der Baukunst niederschlägt. Trachten, fremde Klänge, offener Charakter - tauchen Sie ein in eine etwas exotische Welt.

Die "Viles" sind die typische Siedlungsform der Val Badia. Höfegruppen auf steilen Hängen, mit Wohn- und Futterhäusern, Backöfen, Brunnen. Eine echte Reise in die Vergangenheit. Die geschichtsträchtige Gegend lockt mit noblen Ansitzen aus dem Mittelalter, wie "La Granciasa" in La Pli oder dem "Ciastel da Ras" in San Vigilio. Dazu gesellen sich die Sensation der prähistorischen Höhlenbären und die wohl schönsten Karsthöhlen des Alpenraumes im Naturpark.

In St.Vigil gibt es aber auch ein öffentliches Hallenschwimmbad, das über Sauna, Whirlpool und weitere Einrichtungen verfügt.

Familie und Kinder

Auch im Winter finden die Kinder alles, was sie brauchen, um einen schönen Urlaub zu erleben. Die Ski- und Snowboardschulen haben sich ganz besonders auf die Bedürfnisse ihrer kleinsten Gäste spezialisiert, mit Infrastrukturen für die Wintersportdidaktik wie dem Snowpark, dem Skikindergarten und vielen lustigen Aktivitäten auf der Skipiste.

Kinderbetreuung

Casa-Bimbo-Tagesmuter bietet mit einem qualifiziertes Personal von Tagesmüttern einen Kinderbetreuungsdienst für Kinder zwischen 0 und 11 Jahren an.


CASA BIMBO-TAGESMUTTER
Str. Catarina Lanz 100
I-39030 St.Vigil in E.
Tel. 0039/0474/506840

www.casabimbo.com

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Bruneck" ist 18,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Bruneck" ist 18,0 km entfernt.