Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Stoos

1300 m – 1935 m


Pistenplan Stoos
Pistenplan Stoos
Saison:
17.12.2016 bis 02.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Stoos:
Leichte Pisten
7 km
Mittelschwere Pisten
21 km
Schwere Pisten
7 km
Gesamt:
35 km
Schlepplifte
3
Sessellifte
3
Sonstige:
2
7350 Personen /h
Skipass ab € 38,51 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
7° C
Wetter in Stoos
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Stoos

Stoos – Pisten in allen Schwierigkeitsgraden

Hoch über dem Vierwaldstättersee, mit Aussicht auf die Zentralschweizer See- und Bergwelt, liegen der autofreie Ort Stoos und das gleichnamige Skigebiet auf 1.300 bis 1.935 Meter Höhe.

Im Bergdorf und dem Skigebiet wird vieles geboten, was einen Winterurlaub unvergesslich macht: Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, ein Kinderland, Langlaufloipen, Schneeschuhtrails, Winterwanderwege und vieles mehr.

Abwechslungsreiches Skigebiet am Vierwaldstättersee

8 Liftanlagen und 35 Pistenkilometer, die sich in blaue, schwarze und überwiegend rote Pisten aufteilen, versprechen auf dem Stoos für jeden Ski- und Snowboardfahrer Spaß im Schnee. Die schweren Pisten liegen am Klingenstock, während die leichten Pisten für Anfänger sich am Skilift Sternegg und Maggiweid befinden.

Skifahrer auf der Sonnenpiste Fronalpstock in Stoos
Sonnenpiste Fronalpstock - © Stoosbahnen AG

Besonders schön ist die rote Sonnenpiste auf dem 1.922 m hohen Fronalpstock, die mit der 4er-Sesselbahn zu erreichen ist. Die Piste bietet herrliche Panoramablicke über den Vierwaldstättersee, die Mythen und Schwyz. Am gleichen Hang befindet sich auch die 2 km lange Rodel- und Airboardpiste.

Wer gerne unter dem Sternenhimmel rodelt, kann dies am Skilift Sternegg mitten im Dorf tun: Hier wird extra eine Piste von Mitte Dezember bis Mitte März jeweils von 19:30 bis 22 Uhr beleuchtet.

Spaß im Kinderland

Das Skigebiet Stoos bietet auch Pistenflöhen viele schöne Erlebnisse. In den örtlichen Skischulen können sie unter professioneller Anleitung das Skifahren erlernen. Hierzu eignet sich besonders gut das Kinderskiland, in dem es auch verschiedene kleine Hügel gibt, auf denen Kleinkinder schlitteln können.

Speed und Action auf dem Stoos

Snowboarder beim Sprung im Snowpark Shredisfaction Stoos
Snowpark Shredisfaction - © Stoosbahnen AG, Foto: Patrick Graf

Natürlich kommen auch Freestyler und Geschwindigkeitsfanatiker im Skigebiet voll auf ihre Kosten. Der Snowpark Shredisfaction gibt es für Freestyler vier Lines mit verschiedenen Rails, Boxen oder Kickern.

Wer gerne einmal Filmstar sein möchte, sollte die Rennpiste am Sternegg Swisscom Skimovie ausprobieren. Hier wird die gesamte Abfahrt kostenlos aufgezeichnet und man kann seinen ganz persönlichen Film im Anschluss herunterladen und mit seinen Freunden teilen.

Fans des Geschwindigkeitsrauschs können sich auf der Speed-Rennstrecke ausprobieren. Die Franz Heinzer Piste liegt auf dem Klingenstock, ist über die 6er-Sesselbahn zu erreichen und wurde nach FIS-Richtlinien gebaut.

Rundreise auf Skiern

Etwas gemächlicher als auf der Rennstrecke geht es bei der Skisafari zu. Sie führt über 14 Abfahrtskilometer, 1.450 Höhenmeter und in 3 Stunden von Illgau über die Mythenregion nach Hoch Ybrig.

Auch verschiedene Skitouren durch das Muotathal und Stoos werden im Skigebiet angeboten. Hierbei kann man die unberührte Winterlandschaft optimal genießen und wunderschöne Tiefschneeabfahrten machen.

Weitere Wintersportmöglichkeiten abseits der Pisten

Zwei Schneeschuhwanderer in Stoos
Schneeschuhwanderung - © Stoosbahnen AG, Perretfoto.ch

Für Winterwanderer und Schneeschuhtourengänger gibt es rund um Stoos viele ausgeschilderte Routen und Wege. Alleine auf dem Stoos sind 16,5 km markierte Winterwanderwege vorhanden. Besonders romantisch ist eine Vollmond-Schneeschuhtour in Illgau, Stoos oder dem Muotathal.

Auch Langläufer dürfen sich freuen: Im Muotathal gibt es einen 6 km langen Rundkurs (klassisch und Skating), in Stoos sind es zwei Höhenloipen mit einer Länge von knapp 10 Kilometern Länge und in Morschach 2,5 Loipenkilometer. Hier ist von Montag bis Freitag von 18-21 Uhr die 1,5 km lange Nachtloipe beleuchtet.

Besondere Highlights sind aber mit Sicherheit das Eisklettern oder eine Fahrt mit einem Husky-Hundeschlitten.

Einkehrschwung und Après-Ski

Auch das Après-Ski-Vergnügen kommt in Stoos nicht zu kurz. Die Mosi-Bar hat sowohl einen Innen- und Außenbereich, in denen gefeiert wird. Wem es draußen zu kalt wird, kehrt einfach in einer der anderen vier Après-Ski-Bars ein, in denen schon manches legendäre Fest gefeiert wurde.

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!



Kontakt zum Skigebiet

Stoos-Muotatal Tourismus GmbH

Stooshorn 6433 Stoos

Schweiz

Zum Kontaktformular