Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Telfes im Stubaital, Tirol

liegt auf 1007 m

  • Betten: 1270
  • Einwohner: 1300
  • Restaurant: 7

Der sonnigste Ort des Stubaitals

Zusammen mit der nahe gelegenen Schlick2000 und dem Stubaier Gletscher sind beste Urlaubsaussichten garantiert. Von Dezember bis März zeigt sich Telfes von seiner besten Seite. Das 1300-Seelendorf bezaubert auf rund 990 m Seehöhe inmitten einer hinreißenden Winterlandschaft.

Schneeparadies

Unvergesslich ist eine Winterwanderung über die wunderschönen Telfeser Wiesen mit den verschneiten Lärchenwäldern. Die tollsten Abfahrten für Skifahrer und Snowboarder finden sich im angrenzenden Skigebiet Schlick 2000. Das Hochtal garantiert bis nach Ostern Schneesicherheit.

Abends werden müde Beine bei einem Besuch im Hallenbad mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool wieder munter. Bei einem zünftigen Abendessen oder romantischen Candlelight-Dinner genießt man die Stubaier Gastfreundschaft. Die ausgezeichneten Gasthäuser und Restaurants bereiten wahre Gaumenfreuden.

Beste Unterhaltung

Telfes bietet für jeden Geschmack die richtige Veranstaltung: Ob eine besinnliche Fackelwanderung am Abend, eine lustige Nachtrodelpartie, ein Besuch in einem Tanzlokal oder eine Schneeschuhwanderung. Auch ein Ausflug in die nahe Landeshauptstadt Innsbruck ist zu empfehlen. Ein Geheimtipp ist die nostalgische Fahrt dorthin mit der traditionsreichen Stubaitalbahn.

Die wildromantische Naturkulisse lädt zu Winter- & Fackelwanderungen ein.

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Innsbruck"

Der nächste Bahnhof "Hauptbahnhof Innsbruck" ist 20,0 km entfernt.