Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Unterbäch

1220 m – 2500 m

Bewertung Schneehoehen.de 2.0 Sterne2.0 Sterne2.0 Sterne2.0 Sterne2.0 Sterne

Pistenplan Unterbäch
Pistenplan Unterbäch
Saison:
17.12.2016 bis 02.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Unterbäch:
Leichte Pisten
10 km
Mittelschwere Pisten
8 km
Schwere Pisten
2 km
Gesamt:
20 km
Schlepplifte
2
Sessellifte
2
Gondel
1
Sonstige:
1
3600 Personen /h
Skipass ab € 30,69 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-4° C
Wetter in Unterbäch
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Unterbäch

Orte im Skigebiet

Wintersport in Unterbäch

Unterbäch liegt inmitten eines schneebedeckten Bergpanoramas. Die Bergbahnen bringen die Skifahrer direkt vom Dorf in ein gut erschlossenes, schneesicheres Wintersportgebiet.

Was gibt es hier?

  • 20 km Piste auf einer Höhe von 1.220 bis 2.500 m
  • Sechs Liftanlagen
  • Kinderparadies
  • Schlittelweg
Sessellift Unterbäch
Sessellift Unterbäch © Wici via Wikimedia Commonsa

Lust auf Abwechslung?

Nicht weit entfernt von Unterbäch liegt das Skigebiet Bürchen/Törbel. Hier finden sich weitere 25 km Skipisten und acht Liftanlagen. Wie in Unterbäch fahren auch hier Kinder bis 9 Jahre kostenlos.

Winterwandern

Die Region bietet rund 25 Kilometer präparierte Winterwanderwege, davon 14 Kilometer in Unterbäch und 10 Kilometer in Bürchen. Ein Highlight für Winterwanderer ist der Panoramaweg durch vier Gemeinden: Insgesamt ist der der Weg 14 Kilometer lang und verbindet dabei die Gemeinden Törbel, Zeneggen/Hellela, Bürchen und Unterbäch. Der Weg ist so geplant, dass man in jeder Gemeinde einsteigen kann. Insgesamt sollte man für die Strecke 4,5 Stunden Gehzweit einplanen. Aber auch Teilstrecken sind machbar. Der gesamte Weg ist präpariert und kann ohne Schneeschuhe betreten werden. Unterwegs gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten.

Loipen und Schlittelbahn

Die Loipen findet man im Gebiet Hellela und Moosalp. 25 Kilometer Loipen werden hier gespurt und führen durch eine beeindruckende Winterlandschaft. Einen besonderen Ausblick genießt man auf der Loipe Moosalp: Hier, in 2.000 Meter Höhe, ist man der Sonne einfach noch einmal ein kleines Stück näher und die Panoramasicht auf die umliegenden Berge begleitet die Langläufer auf der kompletten Rundloipe. Wer gerne rasant unterwegs ist, der schnappt sich einen Schlitten und los geht es auf der Rodelpiste Brandalp-Unterbäch. Die Strecke ist 5 Kilometer lang und zum Startpunkt gelangt man bequem mit dem Sessellift ab Unterbäch.


Besondere Pisten in Unterbäch

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Steimannjinischwersteschwer1,60 km

Rodelbahnen Unterbäch

Rodelbahnen im Ort Unterbäch
Brandalp - Unterbäch
Länge: 5,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 35 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Unterbäch

Kommentare zum Skigebiet

Bernhard Gottstein *
29.12.2015, 14:37 Uhr
Die Schneesicherheit des Skigebietes ist auch in der Hochsaison eher volatil. Da kann niemand etwas ...
Weiterlesen!
Bernhard Gottstein *
29.12.2015, 14:37 Uhr
Ein paar Anekdoten: Spaziere ich durchs Dorf und grüsse freundlich die lokale Bevölkerung wird brummelig ...
Weiterlesen!
Bernhard Gottstein *
29.12.2015, 14:36 Uhr
Es isset nun leider so. Schattenberge heisst die Gegend. Das mag ja noch angehen, dass die Sonne auf ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Bernhard Gottstein *
29.12.2015, 14:37 Uhr
Die Schneesicherheit des Skigebietes ist auch in der ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!


Aktuelle Meldung Unterbäch

Gestern, 04.12.2016, 07:44 Uhr. Saisonende!


Kontakt zum Skigebiet

Bürchen-Unterbäch Tourismus

Haus Valesia 3944 Unterbäch

Schweiz

Zum Kontaktformular