Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Val d`Isère, Savoyen

liegt auf 1850 m

  • Betten: 8000
  • Einwohner: 1732
  • Restaurant: 79

Willkommen in Val d'Isère

Ein abgeschiedenes Dorf, für mehr als ein Jahrhundert während der langen Wintermonate unter Schnee erstarrt – heute Olympiastation mit internationalem Renomée. Das ist Val d'Isère! Der Ort hat es verstanden im Laufe der Jahre Veränderungen umzusetzen und doch seine Traditionen und die Lebensart zu bewahren.

Heute reihen sich die Weiler in Val d`Isère hinter engen Felsdurchlässen von La Daille aus in einem spektakulären Tal aneinander. Val d'Isère besticht durch seine savoyardische Architektur, seine schöne Fußgängerzone, die zahlreichen Geschäfte und Restaurants.

Zeit für Gastlichkeit

Wenn die Sonne hinter dem Berg versinkt, gehen die ersten Lampen im Dorf an. Sind die Ski verstaut, kann die Zeit des Flanierens, des "Dolce far niente" und der Entspannung beginnen. Sauna, Hamam und Jacuzzi warten in den zahlreichen Hotels und Chalets.

Zum Bummeln laden Sportgeschäfte und Boutiquen ein, die geschützt unter den Arkaden im Fußgängerbereich des Dorfes liegen.

Vor einem kulinarischen Ausflug zu savoyardischen Spezialitäten und einer anspruchsvollen Küche reizt die gedämpfte Atmosphäre der Teestuben und Weinbars. Nachtschwärmer werden die Nacht in Bars, Pubs oder Diskotheken ausklingen lassen. Das ist Leben in Val d'Isère!

Familie und Kinder

Gästekindergarten ab 3 Jahre, Skikindergarten 3-5 Jahre, Skischule ab 6 Jahre

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Bourg St Maurice" ist 31,0 km entfernt.

Der nächste Bahnhof "Bourg St. Maurice" ist 30,0 km entfernt.