Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Val di Sole - Peio

1400 m – 2400 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Pistenplan Val di Sole - Peio
Pistenplan Val di Sole - Peio
Saison:
03.12.2016 bis 02.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Val di Sole - Peio:
Leichte Pisten
5 km
Mittelschwere Pisten
10 km
Schwere Pisten
2,5 km
Gesamt:
17,5 km
Schlepplifte
2
Sessellifte
3
Gondel
2
Sonstige:
1
6000 Personen /h
Skipass ab € 30,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-4° C
Wetter in Val di Sole - Peio
Schneehöhe Berg:
0 cm
Schneebericht Val di Sole - Peio

Orte im Skigebiet

Peio – Zu Füßen des Ortler-Cevedale Massivs

Peio ist ein idealer Ort für Urlauber, die dem Wintertrubel entgehen möchten. Die kleine Gemeinde liegt auf 1.400 m, zu Füßen des mächtigen Ortler-Cevedale Massivs, mit seinen 23 Gipfeln von 3.000 m bis auf fast 4.000 m. Dank der günstigen geografischen Lage ist Pinzolo von Anfang Dezember bis Ende März schneesicher, da hier die milde Luft, die über dem nahen Gardasee aufsteigt, auf die kalte Luft der ewigen Gletscher Presena und Cevedale trifft, was den Niederschlag begünstigt.

Das Skigebiet auf einen Blick:

  • Acht Liftanlagen und 17 km Piste
  • Kinderland und Zeitmessstrecke
  • Nachtskilauf auf der Piste Mezoli
  • Freeridestrecke "Delle Gole">/li>
© Val di Pejo

Superskirama Dolomiti

Peio ist Teil des Superskiramas Dolomiti. Mit diesem Skipass können acht Skigebiete in den Dolomiten genutzt werden, darunter unter anderem Madonna di Campiglio, Pinzolo und Folgaria. Insgesamt kann man so auf 380 km Pisten Skifahren und rund 150 Gondeln und Liftanlagen nutzen.

Freizeitvergnügen abseits der Piste

Langlauffreunde finden in Pejo 18 km Loipen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und reichlich Möglichkeiten für Langlauf-Touren im Nationalpark. Jenseits von Pisten und Loipen bietet der Ort Freizeitmöglichkeiten wie Kino, Schlittschuh laufen, Spaziergänge. Abenteuerlustige üben sich im Eisklettern oder gehen auf Entdeckungsreise durch den größten italienischen Nationalpark auf Schneeschuhen.


Besondere Pisten in Val di Sole - Peio

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Tarlentalängstemittel3,20 km
Delle Goleschwersteschwer2,35 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 80 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Val di Sole - Peio

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!




Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Pejo Funivie SpA

Piazzale Telecabina 1 38020 Peio Terme

Italien

Zum Kontaktformular