Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Vals, Graubünden

liegt auf 1253 m

  • Einwohner: 1055
  • Restaurant: 14

Visit Vals!

Die Gemeinde Vals gehört mit 153 km² flächenmäßig zu einer der größten Gemeinden des Kantons Graubünden. Im Seitental des Bündner Oberlandes und angrenzend an das südliche Tessin, liegt Vals in einer einzigartigen Berglandschaft.

Große Gastfreundschaft, bezauberndes Bergpanorama und frische Bergluft machen den kleinen Ort zum absoluten Lieblingsziel.

Skispaß auf dem Dach

Das Skigebiet Dachberg auf 3000 m ü. M. garantiert absolute Schneesicherheit. Insgesamt umfasst das Skigebiet 5 Anlagen mit mehreren Abfahrtsmöglichkeiten von leicht bis schwer.

Das Gelände rund um den Dachberg eignet sich besonders gut zum Freeriden. Snowboarder kommen hier voll auf ihre Kosten. Weitere Angebote, wie z.B. Skilanglauf, Eisklettern, Schlitteln oder Winterwanderungen garantieren für ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm.

Erholung pur

In den Jahren 1994 - 1996 errichtete der Schweizer Architekt Peter Zumthor über die einstige Quelle Graubüdens das Thermalbad Vals. Der Bau aus einheimischen Quarzit zeugt von schlichter Eleganz und zeitloser Qualität. Das Thermalbad ist direkt vom Hotel Therme, über einen unterirdisch angelegten Gang, erreichbar. Der Kontakt mit den Steinen, dem warmen Wasser und die wohlriechenden Düfte beleben die Sinne und machen den Besuch der Therme zu einem unvergesslichen "Sinnerlebnis".

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Illanz" ist 20,0 km entfernt.