Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Ort: Viehhofen, Salzburger Land

liegt auf 856 m

  • Einwohner: 595

Viehhofen

Viehhofen ist eine Gemeinde im Salzburger Land. Ihre Lage zwischen Zell am See und Saalbach/Hinterglemm prädestiniert sie geradezu als Ferienort für den Wintertourismus.

Eine auf die Besucher ausgelegte Infrastruktur bietet alles – vom 4-Sterne Hotel bis zur gemütlichen Privatpension. Der Ort hat einen Ferienpark und – für die Sommerbesucher – einen Campingplatz.

Eine 2 km lange Loipe, sowohl für klassisches Fahren, als auch für Skating, gibt es direkt vor Ort. In den Nachbargemeinden stehen dann noch mehr Loipenkilometer zur Verfügung. Eine der längsten Pisten in Saalbach führt als Talabfahrt wieder direkt nach Viehhofen hinein. Dort kann der Gast dann ganz bequem in den Gratis-Skibus einsteigen und sich wieder ins Skigebiet bringen lassen.

In Viehhofen können Sie auch Eisstock- oder Bogenschießen – das ist doch mal etwas anderes. Der Bogenparcours ist auch im Winter geöffnet. Oder Sie nutzen die angebotene Kinderanimation vor Ort und geben Ihre Kleinen in die Betreuung, um selbst einmal ganz unbesorgt den Winter zu genießen.