Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Bergsee im Winter

Orte im Skigebiet

Skigebiets-Informationen

Auch in Balderschwang gilt der beliebte 3-Täler-Pass. Der 3-Täler-Pass ist ein Verbundticket für die Skigebiete im Bregenzerwald, Großes Walsertal und Lechtal, Brandnertal und Klostertal.

Beschneiung

Gebiet zu 40 % beschneit


Besondere Pisten in Balderschwang

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Familienabfahrtlängsteleicht4,50 km
FIS-Abfahrt vom Gelbhansekopfrennstreckeschwer1,20 km

Rodelbahnen Balderschwang

Rodelbahnen im Ort Balderschwang
Obere-Socher-Alp
Länge: 1,00 km
Ab der Obere-Socher-Alp (nur im Sommer bewirtschaftet) wird extra für die Rodler eine Bahn mit ca. 1 km Länge gebahnt.
Untere-Socher-Hütte
Länge: 0,20 km
Bei der Unteren-Socher-Hütte führt eine kleine Rodelbahn von ca. 200 m übers Feld hinunter zur Straße Oberberg.
Rodelbahnen im Ort Fischen
Natur-Rodelbahn Fischen
Länge: 0,20 km
Die Natur-Rodelbahn in Fischen hat eine Länge von 200 m mit einem Höhenunterschied von 25m und befindet sich direkt neben der Piste bei den Beleuchteten Familienliften. Der Schwierigkeitsgrad ist leicht und somit hervorragend für Kinder geeignet.

Wenn Sie und Ihre "Kleinen" gerne auch mal nachts rodeln:
Am Mittwoch und Freitag ist die Skipiste - und somit auch die Rodelpiste - von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr beleuchtet.

Angebot für Snowboarder

Eine Boarderpiste gibt es am Gschwendlift in Balderschwang.


Alle Orte im Skigebiet Balderschwang

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Aktuelle Meldung Balderschwang

Heute, 28.11.2014, 10:06 Uhr. Noch keine Schneedaten verfügbar.



Kontakt zum Skigebiet

Bergbahn- und Skilift Balderschwang Betriebs GmbH & Co. KG

Haus Nr. 87538 Balderschwang

Deutschland

Zum Kontaktformular