Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Après-Ski in der Salzburgersportwelt

Party, Chillen oder zünftige Hütte?

Das X-Challenge-Team ist natürlich nicht nur für den Spaß auf, sondern auch abseits der Pisten zuständig und deshalb nehmen wir auch das Partyleben in der Salzburger Sportwelt näher unter die Lupe.

Warum eigentlich Après-Ski?

Abtanzen im Aprés Ski Tempel
Abtanzen in den Aprés Ski Tempeln Flachaus
© Schneemenschen GmbH

Ich glaube, da sind sich alle Skifahrer einig: Es gibt nichts Besseres, als nach einem anstrengenden, aber perfekten Skitag mit Freunden das Erlebte nochmal zu besprechen und über die Highlights des Tages zu lachen. Generell sind wir überzeugt, dass man zwischen Après-Ski-Typen aber unterscheiden sollte. Wir sehen uns eher als die „gemütlichen Typen“. Gerne stoßen wir in einer zünftigen Hütte bei einem leckeren Bier und einer kleinen Jausenplatte an und schauen glücklich auf den Skitag zurück. Denn was ist schöner als abends mit seinen Freunden sicher wieder im Tal angekommen zu sein? Der etwas andere Après-Ski-Typ ist der in Skiboots tanzende Partylöwe. Für uns geht es jetzt mal los in die Areas der Ski-Welt der Salzburger Sportwelt und wir schauen, welche Typen hier ihr Après-Ski-Eldorado finden können.

Erster Stopp: Dampfkessel, Flachau

Wie der Name wohl erahnen lässt, kann es hier schon richtig zur Sache gehen. Wir sind gespannt, stellen unsere Ski vor der Location ab und stürzen uns ins Vergnügen. Wir sind überrascht, denn chillige Loungemusik, die von einer wirklich guten Liveband gespielt wird, empfängt uns. Hier fühlen wir uns gleich wohl. Wir bestellen das erste Getränk und lehnen uns zurück. Nach einiger Zeit füllt sich die riesige Schirmbar und die Musik wird gewechselt auf Party. Schnell tanzen hier alle in ihren Skischuhen und es herrscht eine richtig gute Stimmung. Die Getränkepreise sind hier völlig fair, daher gönnen wir uns noch ein zweites Getränk und schauen der nun tobenden Menge gerne zu. Unser nächster Stopp ist dann unser gemütliches Bett :-)

Das Hofstadl in Flachau
Das Hofstadl in Flachau
© Schneemenschen GmbH

Ab ins Hofstadl, Flachau

Die nächste Örtlichkeit, in der wir uns einmal näher umschauen, ist der Après-Ski-Tempel Nr.1 in Flachau: das Hofstadl. Die Location ist riesig, aber trotzdem gemütlich. Party pur steht hier auf dem Programm. Das schöne Hofstadl ist recht verwinkelt und wirkt nicht wie eine riesige Partyhalle. Das Coolste an dem Laden haben wir natürlich auch gleich getestet: Mit 4-6 Personen kann man hier auf kleinen Balkonen sitzen und das Getümmel sehr chillig von oben beobachten. Mit einer „Getränke-Seilbahn“ werden die Drinks geordert und ausgeliefert. Das ist nicht nur clever, sondern macht auch mega Spaß. Wie es genau funktioniert, müsst ihr aber selbst herausfinden.

Generell bietet sich in der Salzburger Sportwelt ein super Party Ambiente! Neben Après-Ski-Tempeln mit Vollgas-Programm finden sich hier natürlich auch zahlreiche gemütliche Hütten. Das Hofstadl und der Dampfkessel können wir durchaus empfehlen und falls wir eure Lieblingslocation vergessen haben, lasst es uns wissen.

Abenteuer in Schnee und Eis! Hier geht`s zur Schneehoehen.de-X-Challenge

Nach Oben