Heiß auf Schnee - Columbia zeigt neue Pistenstyles

Columbia präsentiert zu 75% erneuerte Skiwear-Kollektion für FW20/21

Columbia Sportswear präsentiert für die Saison 2020/21 eine Outerwear-Kollektion, die dem Jubiläum der revolutionären OMNI-HEAT™-Technologie würdig ist. Diese ist mit diversen Highlights gespickt und überzeugt vor allem durch die von Columbia entwickelten Eigentechnologien. Die legendäre OMNI-HEAT™-Technologie ist ein markantes Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens aus Portland. Für den nächsten Winter hat das amerikanische Traditionsunternehmen nur eine Mission: Skifahrer und Snowboarder rund um den Globus für unvergessliche Tage in den Bergen auszustatten und gegen Wind und Wetter zu wappnen.

Wintersportler in Columbia Skiwear
Wintersportler in Columbia Skiwear © Columbia

Die Produkte von Columbia verkörpern seit jeher den sportlichen Spirit des pazifischen Nordwestens und die neue Winter-Kollektion wird mit dieser Tradition nicht brechen. Columbia-Fans können kalten, schneereichen Tagen gelassen entgegensehen, schließlich löst die FW20/21-Kollektion das Markenversprechen ein, das Columbia allen Kunden beim Kauf eines ihrer Winterprodukte mit auf den Weg gibt: Sie bleiben warm und trocken, dank einzigartiger und eigener Technologien, die das Unternehmen in einer mehr als 80-jährigen Historie entwickeln konnte. Doch Performance ist nicht alles. Zwar gilt bei der amerikanischen Brand stets das Credo „Form follows Function“, doch dürfen sich Enthusiasten der kalten Jahreszeit auf ansprechende Designs freuen, die die Inhouse- Technologien gekonnt integrieren. Die neuen Columbia-Produkte garantieren also nicht nur, Wintersportler den gesamten Winter über warm zu halten, sondern machen allein schon durch ihren Look heiß auf Schnee.


Die Kollektion überzeugt in ihrer Gesamtheit durch Innovation und funktionelles Design. Mit ihr deckt der Sportswear-Spezialist aus Portland verschiedenste Spielarten des Wintersport ab und bedient alle Fans der kalten Jahreszeit – vom Familienvater, der mit seinen Kids auf der Piste unterwegs ist, bis zum Freerider auf der Suche nach dem nächsten Sturmtief, das meterweise Neuschnee mit sich bringt. Auch im Funpark wird man auf die Produkte von Columbia treffen. Professionelle Freeski-Athleten, wie z.B. der X-Games- Champion in der Superpipe Alex Ferreira oder die Slopestylerin Sarah Höfflin aus dem Schweizer Nationalteam, rocken die Outerwear.

Everyday-Styles für die Piste und danach

Natürlich bedient Columbia nicht nur Spezialisten, sondern hat auch für Wintersportler, die vornehmlich innerhalb des markierten Skigebiets unterwegs sind, die richtigen Styles in der FW20/21-Linie parat. Park Run, Winter Power und Wild Card heißen die „Neuen“ in der Kollektion. Das WILD CARD™ DOWN Jacket ist bereits ein Klassiker in der Herrenkollektion und wird jetzt neu für Damen präsentiert. Genau wie die Herrenversion überzeugt sie mit einer superben Wärmeleistung, die durch die Kombination einer Daune mit 550er Bauschkraft und der hauseigenen Hightech- Thermoisolierung OMNI-HEAT™ erreicht wird. Die KICK TURNER™ INSULATED Pant komplettiert das Outfit in schlichtem Weiß und steckt doch voller Technik. OMNIHEAT™ reflektiert auch hier die abgegebene Körperwärme und sorgt für ein angenehm warmes Tragegefühl. Zusätzlich verhindert die Columbia-eigene Membran-Technologie OMNI-TECH das Eindringen von Wasser oder Schnee. Für einen komfortablen Sitz ist das Außenmaterial mit Elastan versetzt, das ein angenehm stretchiges Tragegefühl sicher stellt. Der passende Midlayer WINTER POWER™ ¼ ZIP KNIT überzeugt nicht nur mit angesagten Prints, für den Rundum-Schutz ist auch OMNI-SHADE in das Material integriert. Dank UPF 50 gelangen nur 1/50 der UV-Strahlen durch das Material, sodass die Haut auch beim Einkehrschwung auf der Sonnenterrasse gut geschützt ist.

Der PARK RUN™ Anorak ist ein weiteres neues Highlight-Piece der kommenden Kollektion. Mit einem Multi-Typo-Print richtet er sich an eine jüngere Zielgruppe, die mit ihrer Outerwear nicht nur am Berg unterwegs sind, sondern auch in der Stadt. Der Park Run Anorak macht alles mit: Von morgendlichen „Hot Laps“ im Funpark, über slushy Pistenabfahrten mit Freunden bis hin zur Aprés-Ski-Party in der örtlichen Bar. Neben einem coolen Style bietet der Anorak selbstverständlich die Columbia-typische Performance. Passend dazu kommt die schlichte HERO SNOW™ Pant. Sie ist ausgestattet mit der Jubiläumstechnologie OMNIHEAT™, die die Körperwärme ähnlich einer Rettungsdecke reflektiert. Um die Wärme in der Hose zu halten und gleichzeitig die Elemente draußen, ergänzt die Membran OMNI-TECH™ das komfortable Ausstattungspaket.

Das WILD CARD™ Jacket ist die Antwort von Columbia auf die kältesten Powdertage. Die mit OMNI-HEAT™ 3D versehene Innenseite der Jacke schützt vor den widrigsten Bedingungen und hält angenehm warm. Im Gegensatz zur traditionellen OMNI-HEAT™-Technologie ergänzen hier kleine Faser-Elemente die silbrige Innenseite und verstärken durch den erhöhten Lufteinschluss die Wärmeleistung. Klar, dass das Obermaterial mit OMNI-TECH™ ausgestattet ist und damit auch zuverlässig trocken hält. Die Kapuze ist groß genug, dass ein Helm darunter passt. Eine Vielzahl an Taschen für die Goggle, den Skipass und sonstige Kleinigkeiten runden das Gesamtpaket ab.

Nach Oben