Die neue Tatonka-Kollektion

Die Herbst- und Winterkollektion setzt modische Akzente und bietet besten Outdoor-Tragekomfort

Ambitioniertes Design und hochwertige Verarbeitung: Mit diesem Anspruch baut TATONKA seine Bekleidungskollektion weiterhin kontinuierlich aus. Gefertigt wird die Bekleidung nach wie vor ausschließlich im firmeneigenen Werk in Vietnam. Neben Funktions- und Fleecebekleidung für Outdoor-Aktive haben sich vor allem modische Styles als die Highlights der vergangenen Jahre gezeigt.

Tatonka-Kollektion
Neues aus der Tatonka-Kollektion
© Phillip Rothuber

Zur Herbst-/ Wintersaison 2010 wird die kleine, aber feine technische Bekleidungslinie komplettiert: Zu den hochwertigen HardShells aus eVent-Dreilagenmaterial steht nun mit Stord Pants auch eine funktionelle Hose für bewegungsintensive Outdoor-Aktivitäten zur Verfügung. Die ideale Ergänzung zu diesem technisch anspruchsvollen Outfit ist die aufwändig ausgestattete SoftShell-Jacke Anvik. Die Bekleidung gibt es jeweils als Damen- und Herrenmodell.

Der Schwerpunkt bei den Neuentwicklungen liegt jedoch ganz klar im Bereich Urban Outdoor: Ausgesuchte Materialien in spannenden Optiken und Kombinationen setzen attraktive Akzente und bieten Outdoor-Tragekomfort auch unter widrigen Wetterbedingungen.

Mit Spannung erwartet: die neuen Modelle von Tatonka

Sportliche Damenmäntel der Marke TATONKA werden inzwischen in jeder Kollektion mit Spannung erwartet: Insgesamt acht Modelle präsentiert TATONKA zur Herbst-/ Wintersaison 2010 – von winddichtem Fleece über winddichte Wolloptiken zu wasserdichtem HardShells und elastischem SoftShells. Das absolute Highlight ist sicherlich Rana Ws Coat, ein aufwändig gearbeiteter Doppelmantel aus Zweilagenmaterial von eVent, der durch sein edles Aussehen, seine Leichtigkeit und den extrem weichen und gefälligen Griff des Materials besticht. Aus demselben Material hat TATONKA mit Flora 2in1 Jacket und Tinn 2in1 Jacket auch je eine Doppeljacke für Damen und Herren entwickelt. Die herausnehmbaren und auch solo tragbaren Innenjacken aus dem mehrlagig wattierten Material T-Isolation 80 von Dupont sind aufwändig gesteppt und bieten eine eigenständige modische Aussage.

Doppeljacken sind im Winter natürlich das Thema, hier bietet TATONKA auch Modelle aus dem wasserdichten und atmungsaktiven T-Casual HardShell an.

Tatonka-Kollektion
Das absolute Highlight: Rana Ws Coat
© Philipp Rothuber

Wasserdicht und atmungsaktiv: Dalen M’s Jacket und Dalen W’s Jacket

Erstmals stellt TATONKA gefütterte Winterjacken zu einem sehr guten Preis-/ Leistungsverhältnis vor. Das wasserdichte und atmungsaktive T-Casual Hard Shell kommt dabei in neuer, melierter Optik. Für Herren gibt es den sportlichen Blouson Dalen M’s Jacket, für Damen wird mit Dalen W’s Jacket ein feminin geschnittenes Modell mit Webpelzkragen an der Kapuze angeboten. Aus T-Travel Cotton, einem leicht gewachsten Baumwollmischgewebe in lässiger Casual-Optik, bietet TATONKA für Herren das gefütterte Winy M’s Jacket an.

Zu außergewöhnlichen Modellen verbindet sich traditionelles Material und sportliche Schnittführung bei Jacken und Mänteln aus T-Casual Shell Wool: Asker W’s/ M’s Jacket, Fraya W’s Coat, Gran W’s Coat und Gran M’s Jacket sind aus einem winddichten, mit weichem Fleece gefütterten Wollfilz gefertigt.

Bei den Farben setzt TATONKA weiterhin auf ruhige, gut kombinierbare Unis und harmonische Melangen – modische Akzente setzen kräftiges Blauviolett (light plum), dunkles Rot (rio red), warmes Orange (hot orange) und tiefes Weinrot (port). Sportlich-legere Schnittführungen in Verbindung mit interessanten Detaillösungen wie Ziersteppungen, Stickornamenten und Prints geben der TATONKA-Kollektion eine unverwechselbare Handschrift.

Tatonka-Kollektion
Modische Akzente durch warme Farben
© Philipp Rothuber

Das Unternehmen

Die Tatonka GmbH wurde 1993 gegründet und wird als Familienunternehmen mittlerweile in der zweiten Generation geführt. Der Name TATONKA stammt aus der Sprache der Lakota Sioux-Indianer und heißt Bison - weshalb der Bison auch zum Markenzeichen geworden ist. Hauptsitz und das Auslieferungslager befinden sich im bayerischen Dasing. Hier hat auch die Entwicklungsabteilung des Unternehmens ihren Sitz, und von hier aus wird die Produktion in der firmeneigenen Produktionsstätte, Mountech Ltd. in Vietnam, koordiniert. Die enge Zusammenarbeit der Mitarbeiter in flachen hierarchischen Strukturen ermöglicht eine gleich bleibend hohe Qualität. Die Produktion in Vietnam erfolgt nach hohen Sozial- und Umweltstandards, die von unabhängigen Prüfinstituten regelmäßig bestätigt werden. Von Dasing aus beliefert TATONKA den gesamten europäischen Markt, von Vietnam aus den gesamten asiatischen Raum, sowie Kanada und Australien. Weltweit sind rund 1000 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig, davon derzeit 66 in Dasing. Die TATONKA Kollektion umfasst rund 2000 Outdoor- und Freizeitprodukte: Rucksäcke, Zelte, Taschen, Reisezubehör und Bekleidung. TATONKA-Produkte sind weltweit in über 4000 Fachgeschäften erhältlich.

Weitere Produkte finden Sie unter: www.tatonka.com

Nach Oben