Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Die Suche nach der perfekten Skihütte in Mayrhofen

Hunger vom Skifahren

Wer kennt folgendes Szenario auf der Piste? „Hey, ich hätte gern einen Kaiserschmarrn und einen Kaffee“ oder „Wer ist bereit für den Einkehrschwung“? Genau so ging es uns auch und deswegen sind wir auf der Suche nach der perfekten Skihütte in Mayrhofen.

Lärchwaldhütte © Schneemenschen

Worin wir uns einig sind: Voraussetzungen für eine perfekte Hütte sind gutes Essen, günstige Preise, fantastischer Ausblick und freundliches Servicepersonal. Einfach ist es sicherlich nicht, eine solche Hütte zu finden, jedoch nehmen wir die Herausforderung an und machen uns auf die Suche. In Mayrhofen haben wir eine wirklich riesige Auswahl an tollen Hütten. Innerhalb von drei Tagen sieht unser Testplan fünf Hütten vor.

Die 5 auserwählten Testhütten

  • Die Schneekar-Hütte befindet sich bei 2250 m auf dem Horberg. Sie ist toll anzuschauen, denn sie ist wie eine Pyramide gebaut. So etwas sieht man nicht so oft mitten in den Bergen.
  • Auch dabei ist die Jausenstation Tappenalm die sich auf 1715 m Höhe zwischen Penken und Horberg befindet. Eine schöne, traditionelle Almhütte, wie sie im Buche steht.
  • Ebenfalls zu nennen ist die in 2015 neu gebaute Lärchwaldhütte. Diese findet man an der Bergstation des Sesselliftes Lärchwald. Eine urige Hütte, weit ab vom Trubel, perfekt um einen romantischen Einkehrschwung zu verbringen.
  • Das Penken Panorahmarestaurant ist unsere vierte Testhütte. Auf 2000 m bei der Bergstation Knorren-Penken kann man, wie der Name schon sagt, einen fantastischen Panoramaausblick genießen.
  • Zu guter Letzt gehen wir noch in das Café-Bistro und Eventlocation Freiraum. Hier ist vor allem die Architektur der „Hütte“ bemerkenswert: Der Freiraum ist ein hochmodernes Gebäude aus Beton und Glas im kubistischen Stil, das 2011 sogar den Bauherrenpreis gewonnen hat.

Also alles gute Skihütten, die es uns nicht leicht machen werden, einen Gewinner zu krönen.

Angebote auf den Hütten

Tirol ist dafür bekannt, eine wirklich gute (Tiroler) Küche anzubieten. So finden wir auch in Mayrhofen im Zillertal auf jeder Hütte die Klassiker: Kaiserschmarrn, Hütten-Nudel-Pfanne und viele andere Köstlichkeiten. Die Preise sind hierbei auch durchweg fair und die Hütten haben den typisch urigen Spirit.

Top Hütte

Unserer Meinung nach ist die Schneekar-Hütte der Gewinner im Skigebiet. Eine fantastische Außenterrasse mit einem grandiosen Panoramablick lädt auf jeden Fall zu einem Boxenstopp ein. Durch sehr freundliches Service-Personal werden wir empfangen und das Essen ist wirklich top. Die Hütten-Nudel-Pfanne schmeckt wie eine Hütten-Nudel-Pfanne eben schmecken muss! Preis / Leistung ist hier auch gut und daher ist die Schneekar-Hütte unser absoluter Favorit.

Fazit

Natürlich sind die anderen Hütten ebenfalls sehr gut und bieten alles, was der Wintersportherz bzw. den Magen höher schlagen lässt. Von der Lärchwaldhütte, über den Freiraum bis hin zur Tappenalm haben wir wirklich gut gegessen. Jetzt heißt es für uns Pistenkilometer sammeln und am besten die Piste lieber hochlaufen statt mit dem Lift zu fahren, um die gesammelten Kalorien wieder zu verbrennen.

Guten Appetit :-)

Nach Oben