Rennen statt rutschen

Winter Allround-Traktionshilfen Kahtoola EXOspikesTM

Mit den EXOspikesTM stellt Kahtoola ein weltweit einzigartiges Produkt vor: eine komplett neu entwickelte Traktionshilfe für den Einsatz in Eis UND Schnee. Sie kombinieren hohen Nutzen (Sicherheit) mit Anwenderfreundlichkeit (leicht, klein zu packen, blitzschnell an- und auszuziehen, angenehmer Sitz) mit Langlebigkeit. Die EXOspikesTM eignen sich für Läufer, Wanderer, Bergsteiger, Jäger, Forstarbeiter, Spaziergänger, Briefträger, Gehwegräumer, Gassigeher und und und. Kurz: für jeden, der bei Schnee oder Eis draußen unterwegs ist.

Bild Alt
Kahtoola EXOspikes © kahtoola

Als Kathoola 2006 die MICROspikes vorstellte, begründete die US-Firma damit eine komplett neue Produktkategorie, in USA „Traction Products“ genannt, bei uns bis heute eigentlich namenlos. Später kamen zu den für Schnee entwickelten (und millionenfach kopierten) MICROspikes die NANOspikes dazu – speziell für Eis. Die neuen EXOspikes liegen als Allrounder dazwischen und vereinen die positiven Eigenschaften der beiden Erfolgsmodelle.


Die EXOspikes bestehen aus einem Ober- und einem Unterteil aus thermoplastischen Kunststoffen, die über Edelstahlglieder miteinander verbunden sind. Beim Unterteil spricht Kahtoola von einer Matrix aus TPU (thermoplastisches Polyurethan). De facto ist es eine Art außenliegendes Skelett aus einem besonders robusten TPU. Darin sind zwölf langlebige, 8 mm lange Spikes verankert. Sie bestehen aus einem Kern aus extrem widerstandsfähigem Wolframkarbidstahl, die ihrerseits in großflächigen, Aluminiumbuchsen verankert sind. Dadurch entstehen gestufte Spikes, die in Kombination mit dem Skelett für Grip sowohl auf Eis als auch Schnee sorgen. Die Zwischenräume des Skeletts bleiben frei, so dass das Schuhsohlenprofil die Traktion auf Schnee weiter verbessern kann. Die Anordnung der Spikes sorgen für Halt vom Augenblick des Aufsetzen des Fußes bis zum Abdruck. Die gesamte Konstruktion ist so flexibel, dass sie die natürliche Abrollbewegung des Fußes nicht behindert. Das Material und seine Geometrie verhindern das Anstauen von Schnee.


Das Oberteil besteht aus einem thermoplastischen Elastomer, das bis minus 35 Grad flexibel bleibt und nicht einreißt. Zudem passen die EXOspikes durch die gewonnene Elastizität auf mehrere, unterschiedlich große Schuhe. Ein herausragendes Qualitätsmerkmal aller Kahtoola-Traktionshilfen, sind die verstärkten Ösen (wo die Metallglieder mit dem Geschirr verbunden sind). Optisch unscheinbare Inserts aus festem TPU (thermoplastisches Polyurethan) verhindern, dass das Geschirr auf Dauer ausreißt. Während billige Kopien oft nach wenigen Einsätzen reif für die Mülltonne sind, gibt Kahtoola zwei Jahre Garantie. Die Elastizität und die neu entwickelte Geometrie des Geschirrs sowie die markant hohe Fersenlasche machen das An- und Ausziehen besonders einfach.


Die Kahtoola EXOspikes wiegen in Größe M rund 100 Gramm pro Stück. Sie kommen im Herbst 2020 in zwei Farben und fünf Größen zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 49,95 Euro beziehungsweise 65 CHF (einschließlich Packbeutel) in den Fachhandel.

Nach Oben