Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Damüls - Mellau - Faschina

690 m – 2050 m

Bewertung Schneehoehen.de 4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne4.0 Sterne

Pistenplan Damüls - Mellau - Faschina
Pistenplan Damüls - Mellau - Faschina
Saison:
02.12.2017 bis 08.04.2018
Pisten- und Liftverteilung Damüls - Mellau - Faschina:
Leichte Pisten
35,6 km
Mittelschwere Pisten
50,5 km
Schwere Pisten
22,9 km
Gesamt:
109 km
Schlepplifte
9
Sessellifte
15
Gondel
2
Sonstige:
3
38561 Personen /h
Skipass ab € 38,– pro 0,5 Tage
Wetter heute:
10° C
Wetter in Damüls - Mellau - Faschina
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Damüls - Mellau - Faschina

Orte im Skigebiet

Warum Damüls?

Interview Pascal Keiser- © Schneemenschen
  • 109 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden
  • 28 Aufstiegsanlagen
  • Moderner Snowpark für alle Boarder-Fans
  • Über 15km Winterwanderwege
  • Schneereichstes Dorf der Welt

Hier bleiben kaum Wünsche offen...

Leichtere Pisten für die ersten Schwünge, sonnige Südhänge, anspruchsvolle Nordhänge, gemütliche Familienabfahrten, schwierige Strecken und herrliche Tiegschneehänge für sportliche Skifahrer, Winterwanderwege und Höhenloipen - hier hat jeder die Möglichkeit, seinen Tag so zu gestalten, wie er möchte. Schließlich zählt Damüls-Mellau-Faschina zu den drei größten Skiregionen in Vorarlberg!

Damüls-Mellau-Faschina – das größte Skigebiet im Bregenzerwald

Skigebiet Damüls-Mellau- © Schneemenschen

Ideal für die kleinen Gäste

Auf die kleinen Skifahrer warten fünf Kinderwelten und ideale Skischulangebote: Das Kinderland mit Förderband, Karussel und Partyzelt, welches zum Ausruhen und Aufwärmen genutzt werden kann. In der Bunny's Übungswelt tummeln sich die schon etwas erfahrenen kleinen Skifahrer. Es werden bereits Skikurse für Kinder ab 3 Jahren angeboten. Und Kinder ab 2 Jahren können im Kindergarten betreut werden, während die Eltern in aller Ruhe die Pisten genießen. Ideal für Familien sind auch viele Unterkünfte in Damüls: Fast alle Unterkünfte liegen hier direkt im Skigebiet.

Winterpanorama in Damüls
Neue 10er Panorama-Gondelbahn Mellau © Damüls - Faschina Tourismus

Neue Panorama-Mellaubahn

Die Talstation der Panorama-Mellaubahn ist der Treffpunkt für Wintersportler: In der innovativen Station gibt es ein Skidepot, einen Verleih, einen Shop und ein Bar-Restaurant mit Essen und Getränken. Anschließend geht es mit den 10er-Panorama-Gondeln in nur sechs Minuten hinauf ins Skigebiet Mellau und Damüls, wo sich direkt an der Bergstation ein Kindergarten und der Easy Cheesy Lift befindet.

Snowboarden im Skigebiet

Damüls-Mellau-Faschina zählt zu den beliebtesten Snowboard-Resorts Österreichs. Grund dafür ist nicht nur der professionell angelegte Burton Snowpark, sondern auch die große Auswahl an breiten, ebenmäßigen Pisten. Freerider finden hier das ideale Gelände, um auch neben den Pisten sicher durch den Pulverschnee zu riden. Der Snowpark im Schneereich Damüls-Mellau Faschina bietet in seiner All-Mountain-Line mit neun verschiedenen Lines jede Menge Abwechslung für Freestyler. Für alle, die noch nicht so ganz sicher auf ihrem Brett sind, stehen die Insider der Snowboardschule Mellau und Damüls zur Verfügung.

Seit einigen Jahren gibt es zusätzlich den SMALL Park an der Uga-Bergstation. Der Park bietet verschiedene Runs und einen Chillout-Bereich mit gemütlichen Liegestühlen.

Damüls, das schneereichste Dorf der Welt
Damüls, das schneereichste Dorf der Welt © Damüls - Faschina Tourismus

Abseits der Skipisten

Auch Nichtskiläufer finden im Wintersportgebiet von Damüls-Mellau-Faschina ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten. 7 km Höhenlanglaufloipe und 15,5 km Winterwanderwege bieten Schneevergnügen pur. Und auch die 2,5 km lange Naturrodelbahn sorgt für reichlich Spaß und Aktion abseits der Skipisten. Wer sich für die Geschichte des Skisports interessiert, der kann das Skimuseum in der Kulisse Pfarrhof besuchen, in denen man unter anderem die ersten Sprungskier von Toni Innauer bestaunen kann.

Familienfreundlichkeit im Skigebiet Faschina

Das familienfreundliche Skigebiet von Faschina bietet 15 km, überwiegend leichte Skipisten bei einer schneesicheren Lage von 1.500 bis 2.000 m. Zudem ist ausreichend Freiraum für Carver und Boarder. Après-Ski und Nachtskilauf werden ebenfalls angeboten.

Ein weiteres großes Plus von Faschina ist das tolle Kinderangebot mit Gratis-Betreuung im Mini-Club. Die Gratis-Skibusse bringen die Skifahrer stündlich in wenigen Minuten ins Skivergnügen nach Faschina, Damüls und Sonntag/Stein.


Besondere Pisten in Damüls - Mellau - Faschina

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Dorfabfahrt Mellau Nr. 35längsteleicht9,50 km
Steilhang Suttis Nr. 32schwersteschwer1,70 km

Rodelbahnen Damüls - Mellau - Faschina

Naturrodelbahn Uga
Länge: 2,50 km
Nachtrodeln jeden Mittwoch und Freitag
Naturrodelbahn Dosegg
Länge: 2,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 70 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Damüls - Mellau - Faschina

Kommentare zum Skigebiet

UKW *
17.11.2016, 15:21 Uhr
ich sage nur TOLL
Weiterlesen!
reingard *****
25.02.2016, 19:59 Uhr
einfach super Skigebiet , für jeden etwas dabei und tolle Hütten
Weiterlesen!
SandraM *****
25.02.2016, 11:49 Uhr
Wunderbares Skigebiet mit Schneegarantie!
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!


Aktuelle Meldungen: Damüls - Mellau - Faschina

09.02.2017, Damüls Mellau, Tipps

Damüls Mellau entdecken

Die beiden Orte Damüls und Mellau trumpfen im Winter 2016/2017 durch zwei besondere Highlights auf: der neuen Mellaubahn und der Rundtour Damüls.

20.04.2016, Damüls, Urlaubstipp

Skigebiet Damüls-Mellau

Das Skigebiet Damüls-Mellau im Test der x-challenge.


Kommentare zum Skigebiet

UKW *
17.11.2016, 15:21 Uhr
ich sage nur TOLL
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Damüls Faschina Tourismus

Kirchdorf 138 6884 Damüls

Österreich

Zum Kontaktformular