Monts Jura

geschlossen

Pistenplan Monts Jura
Pistenplan Monts Jura  © Monts Jura
Vollbild
Eine der Abfahrten im Skigebiet Mount Jura 
Gipfel vom Skigebiet Grouse Mountain  © monts-jura.com
Vollbild
Blick zur verschneiten Bergstation in Monts Jura
Blick zur verschneiten Bergstation in Monts Jura  © Monts Jura
Vollbild
Ausblick vom Lift ins Skigebiet Monts Jura
Ausblick vom Lift ins Skigebiet Monts Jura  © Monts Jura
Vollbild
Ausblick bei einer Schneeschuhwanderung in Monts Jura
Ausblick bei einer Schneeschuhwanderung in Monts Jura  © Monts Jura
Vollbild
Sonnenaufgang in Monts Jura
Sonnenaufgang in Monts Jura  © Monts Jura
Vollbild
Sonnenaufgang im verschneiten Monts Jura
Sonnenaufgang im verschneiten Monts Jura  © Monts Jura
Vollbild
28 Lifte

Sessellifte

5

Gondelbahnen

2

Schlepplifte

19

Weitere

2

48 Pisten
31%
31%
27%
10%

Pisten Anfänger15

Pisten leicht15

Pisten mittel13

Pisten schwer5

Liftkapazität: 26670 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:645 m - 1653 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:17.12.2022 - 26.03.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

8°C / 13°C

- cm

Talwetter

13°C / 19°C

- cm

Skipass

35.00€ / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1
  • Snowpark

Webcams Monts Jura

Alle Webcams anzeigen

Monts Jura liegt in der Auvergne

Das Skigebiet Monts Jura, im Süden des französischen Juragebirges, in der Nähe des Genfer Sees gelegen, bietet ideale Voraussetzungen für Skifahrer. Zum Skiverbund Monts Jura gehören die drei Teilskigebiete Mijoux-La Faucille, Lélex-Crozet sowie Gex-Manthières, die zwischen 900 und 1.680 Meter über dem Meer liegen und insgesamt 60 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade, die teilweise durch Wälder führen umfassen.

Das Skigebiet Monts Jura auf einen Blick

  • 60 Pistenkilometer und 48 Abfahrten
  • 28 Liftanlagen
  • Zwei Boardercross-Strecken und ein Funpark
  • Zehn Schneeschuhwanderwege bei Vattay
  • 143 Beschneiungsanlagen

Monts Jura besteht aus drei abwechslungsreichen Teilgebieten

Das vielseitige Gebiet Lélex-Crozet ist das größte Skigebiet des Verbunds und bietet Skifahrern aller Könnerstufen auf 33 Hektar, mit 26 Pisten und 15 Liftanlagen eine große Auswahl. Auch Freerider finden dank der steilen Hänge des Juramassivs bei großen Höhendifferenzen beste Voraussetzungen. Dazu bietet Lélex-Crozet Richtung Süden einen Panoramablick Richtung Mont Blanc.

Familien und Anfänger finden in Mijoux-La Faucille breite Pisten und sanfte Abfahrten vor, die vom Gipfel des kleinen Mont Rond (1.533 m) herabführen. Mit dem Sessellift Val Mijoux gelangt man von Mijoux zum Col de La Faucielle, von wo aus man 13 Pisten aller Schwierigkeitsgrade befahren und zudem einen Ausblick auf den Genfer See genießen kann. 35 Kilometer bestens gespurte Langlaufstrecken beginnen direkt am Ort Mijoux. Zahlreiche Winterwanderwege, zwei Skikindergärten in La Faucille und zwei Rodelbahnen vervollständigen das Wintersportangebot.

Gex-Menthières auf 1.070 Meter schloss sich 2006 dem Skiverbund Monts Jura an und bietet neben neun Pisten für Snowboard und Ski, einen idealen Ausgangspunkt für Langlaufen, Schneeschuhwanderungen Freeride-Touren aber auch Rodeln.

Ein Snowpark und 150 km Loipen sorgen für Abwechslung in Monts Jura

Im Funpark bei Lélex-Crozet finden Skifahrer und Snowboarder zahlreiche Kicker, Rails und eine 400 Meter lange Boardercross-Strecke. Langlauffreunde finden in der Umgebung des Valserine-Tal und auf der Hochebene von La Vattay über 150 bestens gespurte Loipenkilometer unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade - die teilweise auch für internationale Austragungen genutzt werden. In La Vattey befindet sich zudem das Langlaufzentrum mit Ausrüstungsverleih, Umkleiden, Picknickraum und Restaurant.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Luge d´été Col de la Faucille in Mijoux

Länge: 1,0 km

Angebote in Monts Jura

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Maison du Tourisme Monts Jura
Télécabine la Catheline
01410  Lelex
Frankreich
Tel.: +33 45020 9143

La Vattay Sports

Monts Jura, Auvergne,

...

Lélex

Monts Jura, Auvergne,

Skifahren mit Blick auf den Mont BlancDie Gemeinde Lélex (898 m ü.NN) und einigen Nachbarorten liegt nicht weit vom Genfer See (ca.20 km) entfernt. Die Einwohnerzahl von ca. 250 Personen wird im Winter weit übertroffen von Gästen, die den Wintersport lieben. Die schöne Lage im französischen Jura im Département Ain (Frankreich) erlaubt tolle Aussichten bis zum Genfer See und bei sehr gutem Wetter kann man sogar den Mont Blanc erkennen.Mit Skibus und Lift zu den AbfahrtenDas Wintersportgebiet Monts Jura bietet mit seinen Hügeln und den vielen Angeboten ein ideales Urlaubsziel für Familien. Die gemütlichen Lokale in Lélex und entlang der Langlauf- und Abfahrtspisten machen die Gegend für jeden Gast zum Erlebnis.Bis zum Dorf Lélex kann man mit dem Auto fahren, um in die umliegenden Dörfer zu kommen, nutzt man ab hier die Skibusse. Im Skigebiet Monts Jura stehen 28,5 km Pisten für Skifahrer und Snowboarder zur Verfügung, die mit 16 Liften auf Höhen von 900 bis 1.680 m ü.d.M. gebracht werden. Das Skigebiet erstreckt sich von Lélex bis nach Crozet und führt über den Monthoisey (1.680 m) und Montoiseau (1.600 m).Spaß im Wintersportgebiet Monts JuraIm Monts Jura gibt es 120 Kilometer Loipen, einen Alpincoaster, Schlittenhund-Fahrten, geführte Schneeschuhwanderungen und einen Snowpark. Weiterhin bietet das Wintersportgebiet Kiteski, Rodelstrecken und Winterwanderwege. Zwei Boardercross-Strecken und ein Funpark stehen den Skifahrern ebenfalls zur Verfügung.

Skishop Lélex

Monts Jura, Auvergne,

Unsere Partner

... ... ... ... ...